Welches Präsidentensiegel wollen wir?

  • Quote

    Original von Caleb McBryde
    Uiuiui....sieht nach einem Patt aus. Immerhin kann hier nicht ein Siegel mit 48% der abgegebenen Stimmen zum Sieger gekürt werden. 8)


    Doch, warum nicht, das geht ganz hervorragend. :smokin :devil

    Justin "Just" Wayne (R-[definition=1]Assentia[/definition])


    Young Retiree
    Various Former (Senator, Representative, Secretary, etc)

  • Warum wird diese Abstimmung eigentlich Simoff geführt? Wäre doch ne wunderbare Innenpolitische Angelegenheit, die CI des Staates. ;)

    Nico Hamann
    President of The Assembly
    Vice-Chairman of the Democrats


  • Quote

    Original von Alricio Scriptatore
    Okay... es steht unentschieden.


    Die Umfrage ist noch einmal für 24 Stunden geöffnet. Mal sehen ob wir dann ein Ergebnis haben ^^


    Und wenn nicht, werfen wir eine Münze? ;)

    Justin "Just" Wayne (R-[definition=1]Assentia[/definition])


    Young Retiree
    Various Former (Senator, Representative, Secretary, etc)

  • So eine SimOff-Wahl ist doch auch Unsinn. Da kann sich doch jeder mit seinen 20 Neben-IDs dran beteiligen.

    Ronald Anderson
    -----------------------------
    CEO of Anderson Company

  • Quote

    Original von Ronald Anderson
    So eine SimOff-Wahl ist doch auch Unsinn. Da kann sich doch jeder mit seinen 20 Neben-IDs dran beteiligen.


    Das geht auch sim-on, es sei denn wir führen die Umfrage so durch das nur Staatsbürger teilnehmen können :smokin

    Justin "Just" Wayne (R-[definition=1]Assentia[/definition])


    Young Retiree
    Various Former (Senator, Representative, Secretary, etc)

  • Das es bei dieser Abstimmung ueberhaupt so eng zugeht ist mir ja immernoch ein Raetsel ;)

    John E. Prescott [D-FL]
    Member of the U.S. House of Representatives


  • Quote

    Original von John E. Prescott
    Das es bei dieser Abstimmung ueberhaupt so eng zugeht ist mir ja immernoch ein Raetsel ;)


    Ich vermute mal, du hättest mit 100% der Stimmen für ein bestimmtes Paar gerechnet, was auch rein zufällig dein Lieblingspaar ist, nicht wahr ;)
    Zur Zeit zeigt diese Umfrage nur das wir eindeutig unentschlossen sind ^^

    Justin "Just" Wayne (R-[definition=1]Assentia[/definition])


    Young Retiree
    Various Former (Senator, Representative, Secretary, etc)

  • Mir ist es aber ehrlich gesagt auch ein Rätsel wie jemand die ersten beiden hübsch finden kann...

  • Quote

    Original von Justin Wayne


    Ich vermute mal, du hättest mit 100% der Stimmen für ein bestimmtes Paar gerechnet, was auch rein zufällig dein Lieblingspaar ist, nicht wahr ;)
    Zur Zeit zeigt diese Umfrage nur das wir eindeutig unentschlossen sind ^^


    Ja, der Zufall ist manchmal komisch 8)


    @Francis: Die ersten beiden sind m.E. schon "huebsch" bzw. grafisch gut gemacht, aber m.E. eben auch, dem Praesidentenamt nicht angemessen.

    John E. Prescott [D-FL]
    Member of the U.S. House of Representatives


  • Quote

    Original von Ronald Anderson
    So eine SimOff-Wahl ist doch auch Unsinn. Da kann sich doch jeder mit seinen 20 Neben-IDs dran beteiligen.


    Das kann sogar gut passieren, da so ziemlich jeder angemeldete User an der Umfrage teilnehmen kann. Hm...

    Robert 'Bob' O'Neill (R-)
    Former 19th and 39th President of the United States

    Former Speaker of the House of Representatives

    Former Governor and Senator of Savannah

    Former Governor of Laurentiana

    Former Director of the Federal Reserve Bank

  • Irgendwer hat scheinbar im Laufe des Tages noch Beführworter der Paar-1-Fraktion ausgegraben. Zumindest führen die plötzlich doch überraschend deutlich.

    Ulysses S. Finnegan jr.


    Former Chief Justice of the United States and of the Free State of [definition=5]New Alcantara[/definition]
    VI. Vice-President of the United States & Former United States Attorney General

  • Quote

    Original von Ulysses S. Finnegan jr.
    Irgendwer hat scheinbar im Laufe des Tages noch Beführworter der Paar-1-Fraktion ausgegraben. Zumindest führen die plötzlich doch überraschend deutlich.


    Abgesehen von Neben IDs koennen auch auslaendische Staatsbesucher und Amts-IDs (White House/FBA/etc.) an der Umfrage teilnehmen. Ob wir da ein repraesentatives Ergebnis bekommen, weiss ich nicht. Vielleicht koennte man oeffentlich abstimmen. Dann kann man das kontrollieren, wer wie mitmacht und so dramatisch ist die Entscheidung ja nicht, dass man sich nicht oeffentlich bekennen koennte (zumindest nicht im Gegensatz zu allen Entscheidungen des Kongresses, die ja auch oeffentlich sind).


    Zu Paar 1: Wie gesagt: Grafisch ist es auch ansprechend, aber es kam ja schon die Kritik "zu modern". Das ist in meinen Augen insofern berechtigt und schwerwiegend, als das wir ja VL davon ausgehen muessen, dass die Siegel schon laenger existieren und wer wird sich da getraut haben, dass Praesidentensiegel von 18xx irgendwann durch ein "modernes" zu ersetzen?

    John E. Prescott [D-FL]
    Member of the U.S. House of Representatives


  • Quote

    Original von Amerigo James Hullander
    Oder einfach die Daten der Wahlberechtigten nehmen und eine stinknormale Wahl durchführen...


    Es ist nur die Frage, ob die Wahl des Siegels simon "wichtig" genug fuer eine regelrechte Volksabstimmung ist. :smokin

    John E. Prescott [D-FL]
    Member of the U.S. House of Representatives


  • Quote

    Original von John E. Prescott
    Zu Paar 1: Wie gesagt: Grafisch ist es auch ansprechend, aber es kam ja schon die Kritik "zu modern". Das ist in meinen Augen insofern berechtigt und schwerwiegend, als das wir ja VL davon ausgehen muessen, dass die Siegel schon laenger existieren und wer wird sich da getraut haben, dass Praesidentensiegel von 18xx irgendwann durch ein "modernes" zu ersetzen?


    Frag mal Harry Truman anno 1945. ;)

  • Quote

    Original von Leo McGarry


    Frag mal Harry Truman anno 1945. ;)


    Das ist ja auch schon wieder 63 Jahre her ;) edit: Und Truman hat keine Ahnung :P


    Ich erinnere mich nur z.B. an den Fall Niedersachsen, wo Schroeder, weil er modern sein wollte, dass alte Wappen auf Briefkoepfen etc. gegen ein stilisiertes rotes Pferd ersetzen liess, was Wulf gleich wieder einkassiert hat.

  • Ich weiß ja nicht, aber bin ich der einzige, der sich fragt, warum wir so einen Terz um diese Marginalie veranstalten? ;) Soll doch jeder Präsi und Vize auswählen, welche Siegel-Variante ihm besser gefällt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!