Constitution Day Celebrations 2017

  • Handlung:




    The State of Laurentiana
    GOVERNOR'S MANSION | MAIN ENTRANCE
    Jennings Boulevard 1-42, Governmental District, Octavia




    In und vor der Governor's Mansion wird bereits alles für den morgen stattfindenen Constitution Day vorbereitet.



  • Handlung:

    Begrüßt erste eintreffende Gäste. Alles ist in de laurentianischen Farben blau und gold geschmückt. Die Gäste bekommen Sekt als Apéritif gereicht, sowie Miniaturausgaben der Lauretianischen Flagge.

  • Handlung:

    Ist mit der Kolonne des Präsidenten angereist und freut sich mal wieder in Laurentiana zu sein.

  • Handlung:

    Auch Philip nimmt an den Festivitäten Teil, hat gegenüber dem Veranstaltungsort aber nicht die besten Gefühle und spricht auch prompt einen Beamten vor dem Gelände an.


    So Jungchen, ich hoffe dieses mal arbeitet ihr nicht so schludrig wie beim Attentat auf meinen Sohn. Gott hab ihn selig.

  • Senator Bowler, Mr. Jennings, herzlich willkommen. Darf ich eine Erfrischung anbieten?


    Handlung:

    Winkt dabei einen der Kellner herbei.

  • Governor Stone, es ist mir eine Freude!


    Eine Limonade wäre mir recht. Ich habe bislang nur Gutes über Ihre Limonade gehört. Sie scheint mir geradezu legendär.

  • Senator Bowler, Mr. Jennings, herzlich willkommen. Darf ich eine Erfrischung anbieten?


    Handlung:

    Winkt dabei einen der Kellner herbei.


    Guten Tag, Governor.

    Handlung:

    Hebt seinen festlichen Zylinder zum Gruss. Anschliessend guckt er etwas irritiert ob Bowler's Bestellung.


    Bourbon pur, bitte.

  • Eine Limonade wäre mir recht. Ich habe bislang nur Gutes über Ihre Limonade gehört. Sie scheint mir geradezu legendär.


    Die Zitronen und Limonen stammen aus eigenem Anbau und ich hoffe immer, dass es daran liegt und nicht am Zucker :D


    Bourbon pur, bitte.


    Aber natürlich!


    Handlung:

    Nickt dem Kellner zu, der beide Bestellungen sofort umsetzt.


    Ich hoffe es geht ihnen beiden gut? Man sieht sie zuletzt leider selten in der Öffentlichkeit.

  • Seien Sie versichert, ich bin bei bester Gesundheit! Clark wird nicht der letzte Präsident sein den ich im White House sehe.

    Handlung:

    Nimmt wie zum Beweis einen kräftigen Schluck Bourbon.


    Mhm, die Drinks scheinen im Laufe der Jahre aber immer kleiner geworden. :kritischguck


  • Handlung:

    Nimmt das Getränk dankend an und prostet Jennings und Stone zu.


    Gesundheitlich kann ich nicht klagen, ich muss jedoch sagen, dass ich die politische Arbeit im Kongress je länger je mehr als wenig bereichernd und nur mässig sinnvoll empfinde.

  • Handlung:

    Tritt passend zum Stichwort hinzu und begrüßt die Anwesenden - in Richtung Bowler kann er sich dann aber eine Feststellung nicht verkneifen.


    Ich habe das mehr als drei mal solange ausgehalten wie Sie, Jonathan, - und das im so unattraktiven House - und Sie resignieren bereits?

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung:

    Wohnt den Feierlichkeiten ebenfalls bei.

    ERNEST HERBERT SANDHURST


    user_rank_democrat.png

    Chairman of the Democratic Party of Laurentiana

    50th Vice President of the United States of Astor
    Former Governor of the State of Laurentiana
    Former Speaker of the General Court of Laurentiana

  • Handlung:

    Der ehemalige Gouverneur und Senator des Vorgängerstaates Savannah lässt es sich ebenfalls nicht nehmen, die Festivität zu begehen.

  • Handlung:

    John hält sich im Hintergrund auf und knabbert an einem Horsd'œuvre.

    JOHN WILKES O'NEILL [R-LA]
    Former United States Senator for Laurentiana
    Former Chairman of the Congressional Committee on Justice & Ethics

  • Mhm, die Drinks scheinen im Laufe der Jahre aber immer kleiner geworden.


    Dafür ist die Anzahl nicht beschränkt ;)


    Gesundheitlich kann ich nicht klagen, ich muss jedoch sagen,...


    Sie denken ans Aufhören?


    Ich habe das mehr als drei mal solange ausgehalten wie Sie, Jonathan, - und das im so unattraktiven House - und Sie resignieren bereits?


    Welcome, Mr. President! Darf ich Ihnen auch etwas anbieten?



    Handlung:

    Als schließlich noch mehr Gäste eintreffen, kommt Dom langsam fast nicht mehr hinterher. Er begrüßt aber zumindest jeden persönlich und versucht wo möglich einen kurzen Plausch zu halten. Er lässt es sich dabei nicht nehmen, zusammen mit den Getränken und Snacks weiter kleine Laurentiana-Flaggen zu verteilen.


    Auf Handzetteln ist das Programm dargelegt:


    - Empfang im Garten
    - Rede des Gouverneurs und Staatshymne
    - Abendessen in der Governor's Mansion
    - Feuerwerk und Ausklang im Pavillon

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!