Electoral Office 2.0

  • Mal was anderes: Hat jemand etwas dagegen, wenn ich bei den kommenden Wahlen die Zeiten für Öffnung und Schließung der Wahllokale entsprechend den Zeitzonen in Astor verändere?
    Beispielsweise FL, AS und LA um 18:00 Uhr, AA und NA um 19:00 Uhr und SE um 20:00 Uhr?

  • "Jonathan James Bowler & Matt" :grins

    Honorary Chairman of the SCU

    former Chairman of the State Assembly
    former Member of the House of Representatives
    former Administrator of the Social Conservative Union
    former Chairman of the Committe on Defence and Intelligence Affairs

  • Die gibt es, daher hätte ich Bowler/Davis und Denton/Laval bevorzugt. Und das "S" als noch kürzere Form von SCU spricht mich auch nicht an. :kopfschuettel

  • Eine Ankündigung:
    Ich werde bei den nächsten Wahlen, bei denen es keine Mindestfristen für die Staatsbürgerschaft gibt (Gov-Wahlen) nicht auf den Tag des Beginns der Wahl abstellen, sondern auf den Tag davor. Dies hat einzig technische Gründe, da theoretisch [definition=12,1]Staats-IDs[/definition] sich noch wahlberechtigen könnten, wenn die Wahlen schon laufen, also wie in diesem Fall am Dienstag nach 18:00 Uhr bzw. auch schon, wenn die Wahlen schon fertig vorbereitet sind.
    Rechtlich krieg ich die Auslegung der entsprechenden Gesetze schon hin.

  • Ist es möglich, der Staatsregierung von AS Zugang zum Wahltool für die Durchführung einer Bürgermeisterwahl zu gewähren?

    Sue Wells, S.J.D., J.D. (AS)
    née McKellan
    Attorney-at-law (on leave)
    Former Astoria State Attorney General

    Former Attorney General of the United States of Astor
    Former Governor of Astoria State


    Wiki

  • Lass uns das doch einfach per PM machen oder so. Muss man ja nicht Kanonen auf Spatzen schießen für ne BM Wahl ohne Gegenkandidaten.

    [size=8]
    Member of the Democratic Party



    Former Secretary of Commerce
    47th Vice President of the United States of Astor
    Founder and former CEO of Astorian Airways

  • Wieso nicht einfach wenigstens jede Staatsexekutive Zugang zum Wahltool hat, erschließt sich mir ohnehin nicht so ganz. Ich hatte eben überlegt, das per PN oder über 'ne Online-Umfrage zu machen, aber ersteres könnte bei Bracewell beispielsweise anecken, bei zweiterem habe ich keine kostenlose Variante mit einfacher Zugangskontrolle gefunden. Und Google-Formulare ermöglicht zwar, das vom Anmelden mit einem Google-Acc abhängig zu machen, aber nicht jeder hat einen, und nicht jeder hat nur einen.

    Sue Wells, S.J.D., J.D. (AS)
    née McKellan
    Attorney-at-law (on leave)
    Former Astoria State Attorney General

    Former Attorney General of the United States of Astor
    Former Governor of Astoria State


    Wiki

  • Du könntest auch einfach den vorgesehenen simOn-Weg gehen:


    Quote

    (1) Andere Wahlen und Abstimmungen, die nach den Gesetzen eines Staates oder aufgrund dieser Gesetze stattzufinden haben oder angeordnet werden, werden auf Ersuchen der Regierung dieses Bundesstaates entsprechend seiner Bestimmungen durch die nach diesem Gesetz zuständige Behörde durchgeführt, sofern die Durchführung der Behörde zuzumuten ist, ohne dass andere Pflichten nach diesem Gesetz nicht mehr ausreichend erfüllt werden können.
    (2) Die zuständigen Behörden eines Bundesstaates können vom Wahlamt technische Unterstützung beantragen, soweit eine Durchführung nach Ssc. 1 nicht möglich oder gewünscht ist. Die Unterstützung soll nur aus wichtigen Gründen versagt werden.


    :vertrag


    Not tolerating intolerance isn’t intolerance;

    it’s preserving tolerance.

  • Wieso die technische Infrastruktur des Forums überhaupt eine SimOn-Angelegenheit ist, erschließt sich mir ja auch nicht. Die Verwaltung von Gruppen, Moderationsrechte, Subforen, interne Foren - all sowas wird ja auch nicht per SimOn-Gesetz geregelt.

    Sue Wells, S.J.D., J.D. (AS)
    née McKellan
    Attorney-at-law (on leave)
    Former Astoria State Attorney General

    Former Attorney General of the United States of Astor
    Former Governor of Astoria State


    Wiki

  • Es gibt doch nur einen Kandidaten. Wieso dann eine Wahl?

    Honorary Chairman of the SCU

    former Chairman of the State Assembly
    former Member of the House of Representatives
    former Administrator of the Social Conservative Union
    former Chairman of the Committe on Defence and Intelligence Affairs

  • Weil das Gesetz das verlangt - und weil es den Wahlberechtigten die Möglichkeit gibt ihre Zufriedenheit mit dem Kandidaten auszudrücken. Aber wieso das ins SimOff ziehen?

    Sue Wells, S.J.D., J.D. (AS)
    née McKellan
    Attorney-at-law (on leave)
    Former Astoria State Attorney General

    Former Attorney General of the United States of Astor
    Former Governor of Astoria State


    Wiki

  • Das Gesetz sagt, wenn ein Kandidat nur da ist, wird er ernannt

    Honorary Chairman of the SCU

    former Chairman of the State Assembly
    former Member of the House of Representatives
    former Administrator of the Social Conservative Union
    former Chairman of the Committe on Defence and Intelligence Affairs

  • Nein. Und weiterhin: SimOn/SimOff

    Sue Wells, S.J.D., J.D. (AS)
    née McKellan
    Attorney-at-law (on leave)
    Former Astoria State Attorney General

    Former Attorney General of the United States of Astor
    Former Governor of Astoria State


    Wiki

  • Das von dir zu hören... :D

    Honorary Chairman of the SCU

    former Chairman of the State Assembly
    former Member of the House of Representatives
    former Administrator of the Social Conservative Union
    former Chairman of the Committe on Defence and Intelligence Affairs

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!