Ich lese gerade...

There are 352 replies in this Thread which was already clicked 28,612 times. The last Post () by Timothy Ford.

  • Erfreulicherweise nichts mehr, was mit meiner Hausarbeit über Thomas Aquin zu tun hat. ^^ Ansonsten lese ich noch immer Jane Eyre von Charlotte Bronte.

  • ...Andreas Eschbach - "Eine Billion Dollar"


    (hatte meiner Meinung nach mal Vergnon im selben Thread des alten Forums erwähnt und danach kam es auf meine Bücherwunschliste)

    Ex-Senator Chan-Sen (2005/2006)
    Ex-Coach Chionova Shenghei
    ABA - Meister 2006

  • Quote

    Original von Jaolino Caprese
    Frank Schätzing - "Lautlos"


    Hab ich vor ein paar Tagen durch gehabt.


    Jetzt hab ich erstmal eine kleine Lesepause ;)

    XV. President of the United States of Astor
    Former Senator of Savannah

  • Alex Garland - Der Strand

    Fabian von Montary
    OEL MP HCR RM
    President Consort of the Democratic Union

    Dean of the Montary University Roldemian Institute for History

    President of the Union Foundation for Culture, Society and History

    State Archivar of the Republic of Roldem and Honorar Consul to the Dominion of Cranberra


  • Quote

    Original von Zachary Buchanan
    Mario Puzo - Der Pate


    Ein bemerkenswerter Roman - einer der wenigen Fälle, in denen ein miserables Buch (und machen wir uns nichts vor, Puzos Roman ist auf Groschenheftchenniveau) zu einem ausgezeichneten Film gemacht wurde.

  • Quote

    Original von Merkin D. Muffley


    Ein bemerkenswerter Roman - einer der wenigen Fälle, in denen ein miserables Buch (und machen wir uns nichts vor, Puzos Roman ist auf Groschenheftchenniveau) zu einem ausgezeichneten Film gemacht wurde.


    Diese Meinung kann ich in Bezug auf Romane wie ''Der Sizilianer'' oder ''Omerta'' nicht ganze teilen. ;)

  • Groschenheftchenniveau? Womöglich, aber dann entreißt er damit Dan Brown den Titel "Bester Groschenroman aller Zeiten" ;)


    Nein, die Ideen, die hinter der "Paten"-Reihe stecken, und vor allem Puzos Erzählweise (die nicht jedem gefällt) sind schon außergewöhnlich und gut.

  • Also, manche Szenen aus dem Roman - beispielsweise die Beschreibung von Sonnys Schäferstündchen mit Mancini (Vorname vergessen) während Connys Hochzeit - ziemlich zu Beginn, im Film wie im Roman - sind pure Pornografie.

  • Quote

    Original von Merkin D. Muffley
    Also, manche Szenen aus dem Roman - beispielsweise die Beschreibung von Sonnys Schäferstündchen mit Mancini (Vorname vergessen) während Connys Hochzeit - ziemlich zu Beginn, im Film wie im Roman - sind pure Pornografie.


    Da muss ich zustimmen. Was aber nicht heißt das ich dem negativ gegenüber stehe. =)

  • Oppermann - Europarecht


    Etwas Zusatzlektüre neben dem sonstigen Uni-Stoff zwecks einer Seminararbeit - weil man ja nichts besseres zu tun hat. *grummel*

    Ulysses S. Finnegan jr.


    Former Chief Justice of the United States and of the Free State of [definition=5]New Alcantara[/definition]
    VI. Vice-President of the United States & Former United States Attorney General

  • Quote

    Original von Ulysses S. Finnegan jr.
    Oppermann - Europarecht


    Etwas Zusatzlektüre neben dem sonstigen Uni-Stoff zwecks einer Seminararbeit - weil man ja nichts besseres zu tun hat. *grummel*


    Hey, da schreibt auch grad einer Seminararbeit im Europarecht. Cool!


    Oppermann würde ich vielleicht lesen, wenn es nicht so dick wäre. Mein Europarechtslehrbuch of choice war Lecheler - schön schlank, und Lechelers Co-Autor ist mein Europa- und Völkerrechts-Prof :)

  • Ich werd mir die Teile mal anschauen, danke für die Hinweise.
    Der Oppermann ist in der Tat recht dick, aber ich kann mich ja glücklicherweise weitgehend auf den Organisationsteil beschränken - schließlich geht's hauptsächlich um den supranationalen Föderalismus, den ich da aufgreifen muss.

    Ulysses S. Finnegan jr.


    Former Chief Justice of the United States and of the Free State of [definition=5]New Alcantara[/definition]
    VI. Vice-President of the United States & Former United States Attorney General

  • Carlos Collado Seidel - Der Spanische Bürgerkrieg


    Nachdem ich gemerkt habe, wie lückenhaft meine Bildung über Spanien ist, habe ich mal angefagen, daran was zu ändern. Interessantes Buch, gut und flüssig geschrieben und tatsächlich für mich sehr lehrreich.


    Außerdem


    James Barclay - Zauberbann (erster Teil der "Chroniken des Raben) - keine Ahnung, bin in jedem Fall sehr gespannt drauf.


  • Ich habe im letzten Sommersemester eine Übung "Geschichte Spaniens" besucht. War ganz interessant, aber ich war nicht immer da ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!