IfDD and DFfFA on ten-year anniversary of AAA





  • Astoria City / Aldenroth, Friday July 26, 2019


    IfDD and DFfFA on ten-year anniversary of AAA


    Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Bündnisvertrages zwischen den Vereinigten Staaten von Astor und dem Königreich Albernia erklären das Institut for the Defence of Democracy sowie die Dyce Foundation for Foreign Affairs:


    In Zeiten, in denen der Völker Friede immer wieder durch krisenhafte Erscheinungen erschüttert wurde und die Nationen in Bilatarismus oder Isolationismus verharrten, entschlossen sich zwei durch Geschichte und Kultur verbundene Nationen, einen Pakt engster Kooperation zu schließen. Trotz aller Widrigkeiten hat diese Allianz bis zum heutigen Tage bestand. Dies ist Ausdruck des engen Bandes, das beide Nationen bis in die Gegenwart verbindet. Das IfDD und die DFfFA rufen beide Staaten deshalb anlässlich dieses zehnjährigen Bestehens die Regierungen der Vereinigen Staaten einerseits sowie Albernias andererseits dazu auf, die bestehende Allianz durch vertiefte Zusammenarbeit zu bestätigen und zu vertiefen.

  • Gibt es einen Freundschaftsvertrag, Kooperationsvereinbarung oder ähnliches?

    Durban Warriors: 4 x ASL-Champion, 1 x Astoria Soccer Trophy
    Assentia Generals: 1 x PABL-Champion, 2 x Northern Division
    Castle Rock Grizzlies: 1 x AHL-Champion, 3 x Conference Champion
    Freyburg Emperors: 1 x ABA-Champion
    Desperation Enforcers: 1 x Super Bowl-Sieger, 2 x AFL-Northern Conference

  • Der Vertrag wurde doch nie richtig umgesetzt und eingehalten.


    Das ist so nicht korrekt.

    Gyda phob dymuniad da
    The Most Honourable The Countess Nessie Dyce of Caerwyn

    Baroness of Rhosllannerchrugog, GCTO, LL, DSB, D.Litt. h.c.
    Bearer of the White House Ribbon, Prime Minister of Albernia


  • Natürlich ist das korrekt oder wann wurde der Vertrag in den letzten 5 Jahren umgesetzt?! Berichten Sie uns doch mal von den zweimal im Jahr stattfindenden Regieringakonsultationen oder den alle drei Monate stattfindenden Treffen der Außenminister...


    Können Sie nicht?! Dann ist meine Aussage wohl doch korrekt und der Vertrag das Papier nicht wert auf dem er geschrieben steht.

  • Albernia hatte in den letzten 10 Jahren doch kaum mehr eine funktionierende Regierung...mit wem möchte man dort schon verhandeln?!

  • Natürlich ist das korrekt oder wann wurde der Vertrag in den letzten 5 Jahren umgesetzt?! Berichten Sie uns doch mal von den zweimal im Jahr stattfindenden Regieringakonsultationen oder den alle drei Monate stattfindenden Treffen der Außenminister...


    Können Sie nicht?! Dann ist meine Aussage wohl doch korrekt und der Vertrag das Papier nicht wert auf dem er geschrieben steht.


    Selbstverständlich hat es in der Vergangenheit Joint Cabinett Meetings gegeben. Es gibt eine Partnerschaft zwischen Llyngwyn und Freeland und zumindest ich habe während meinen Amtszeiten als Außenministerin immer wieder Gespräche mit der Administration geführt. Den White House Ribbon habe ich nicht grundlos erhalten.


    Sicher, vieles ist eingeschlafen. Vieles könnte man besser machen. Aber dass es nie umgesetzt worden sei ist schlicht falsch.


    Und genau da wollen wir ja ansetzten: Die Wiederbelebung des Vertrages.

    Gyda phob dymuniad da
    The Most Honourable The Countess Nessie Dyce of Caerwyn

    Baroness of Rhosllannerchrugog, GCTO, LL, DSB, D.Litt. h.c.
    Bearer of the White House Ribbon, Prime Minister of Albernia


  • Und wann genau in den letzten Jahren?! Das es mal Treffen gab, habe ich nicht bestritten. Bitte hören Sie zu, ich sprach davon, dass der Vertrag nie richtig mit Leben gefüllt wurde. Von "nie" reden ausschließlich Sie.


  • Dort steht leider sehr wenig zum Thema Annäherung der Zivilgesellchaften durch kulturellen und/oder sportlichen Austausch.


    Ist sowas gewünscht?
    Dann würde ich in der ASU dafür werben, dass man eine Kooperation aufbaut.

    Durban Warriors: 4 x ASL-Champion, 1 x Astoria Soccer Trophy
    Assentia Generals: 1 x PABL-Champion, 2 x Northern Division
    Castle Rock Grizzlies: 1 x AHL-Champion, 3 x Conference Champion
    Freyburg Emperors: 1 x ABA-Champion
    Desperation Enforcers: 1 x Super Bowl-Sieger, 2 x AFL-Northern Conference

  • Dort steht leider sehr wenig zum Thema Annäherung der Zivilgesellchaften durch kulturellen und/oder sportlichen Austausch.


    Ist sowas gewünscht?
    Dann würde ich in der ASU dafür werben, dass man eine Kooperation aufbaut.


    Das ist auf jeden Fall gewünscht! :)

    Gyda phob dymuniad da
    The Most Honourable The Countess Nessie Dyce of Caerwyn

    Baroness of Rhosllannerchrugog, GCTO, LL, DSB, D.Litt. h.c.
    Bearer of the White House Ribbon, Prime Minister of Albernia


  • Leider ist Albernia wie die Demokratische Union in der Bedeutungslosigkeit verschwunden. Wir sollten überdenken, inwiefern es noch eine Kooperation auf Augenhöhe ist, um Astors Interessen am besten zu dienen.

  • Leider ist Albernia wie die Demokratische Union in der Bedeutungslosigkeit verschwunden. Wir sollten überdenken, inwiefern es noch eine Kooperation auf Augenhöhe ist, um Astors Interessen am besten zu dienen.


    Da möchte ich Ihnen gerne zustimmen, Senator. :)

  • Eine genaue Umsetzung des Vertrags war in der Vergangenheit für die Bundesregierungen schwierig, da es Zeiten gab, wo es an Ansprechpartnern in Albernia fehlte.

    UZ1vvSv.png

    XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)


    i5903b4kdtk.png

    Edited once, last by Lyman Taft ().

  • Eine genaue Umsetzung des Vertrags war in der Vergangenheit für die Bundesregierungen schwierig, da es Zeiten gab, wo es an Ansprechpartnern in Albernia fehlte.


    Die gleiche Schwierigkeit hätte man ja auch in unserem Unterfangen. Ich warte erst einmal ab.

    Durban Warriors: 4 x ASL-Champion, 1 x Astoria Soccer Trophy
    Assentia Generals: 1 x PABL-Champion, 2 x Northern Division
    Castle Rock Grizzlies: 1 x AHL-Champion, 3 x Conference Champion
    Freyburg Emperors: 1 x ABA-Champion
    Desperation Enforcers: 1 x Super Bowl-Sieger, 2 x AFL-Northern Conference

  • Rein Interessenhalber: mit welchen Nationen haben wir solche oder ähnliche Partnerschaften?

    Durban Warriors: 4 x ASL-Champion, 1 x Astoria Soccer Trophy
    Assentia Generals: 1 x PABL-Champion, 2 x Northern Division
    Castle Rock Grizzlies: 1 x AHL-Champion, 3 x Conference Champion
    Freyburg Emperors: 1 x ABA-Champion
    Desperation Enforcers: 1 x Super Bowl-Sieger, 2 x AFL-Northern Conference

  • Wir sollten uns auch dementsprechend verhalten. Ich hoffe, dass die Bundesregierung sich nicht in Albernia meldet, es sollte anders herum geschehen. 5 Penny Lane kann nur als Bittsteller auftreten, da eine Weiterführung des Vertrages vor allem in ihrem Interesse ist.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!