• Handlung:

    Besucht zu Mittag die Docks um mit den Hafenarbeitern und einigen Vertretern der großen Im- und Exportunternehmen in Fredericksburg zu sprechen. Wie hieß es so schön: Nach der Wahl ist vor der Wahl.

  • Handlung:

    Lange hatte sich der Ex-Governor nicht mehr öffentlich gezeigt. Nun nahm er an der Wahlkampfveranstatung von Croft teil.Unter den wachsamen Augen seiner Leibwächter, nahm er er leutselig dem Volk zuwinkend, auf der Ehrentribühne Platz.

  • Handlung:

    Lange hatte sich der Ex-Governor nicht mehr öffentlich gezeigt. Nun nahm er an der Wahlkampfveranstatung von Croft teil.Unter den wachsamen Augen seiner Leibwächter, nahm er er leutselig dem Volk zuwinkend, auf der Ehrentribühne Platz.


    Handlung:

    Als die Zuschauer Hoffmann wahrnehmen, verlassen diese in Scharen die Veranstaltung.

    Director of the State Center for Occupational and Consumer Safety

  • Handlung:

    Auch die Tochter des Kandidaten, für das Governorsamt, nimmt an der Veranstaltung teil. Sie wundert sich sehr, warum das Volk geht bevor Croft auftrat. Dann sieht sie einen älteren Herrn, Ex-Governor Hoffman, er scheint der Grund zu sein, weshlb die Leute gehen, sie versteht zwar nicht weshalb und es ist ihr auch herzlich egal , so nimmt sie etwas hinter Hoffman Platz. Eigentlich hätte sie in der ersten Reihe sitzen müssen, da sie hier ihren Vater vertritt, doch darauf hat sie dankend verzichtet.

  • Handlung:

    Hoffman reagiert erstaunt dann verärgert, als Zuschauer bei seinem Erscheinen aufstehen und gehen. er nickt der jungen Dame hinter ihm zu flüßert in Richtung seiner Leibwächter.


    " Das war einst mein Volk, Bäh welch verweichlichte Bande, ist daraus geworden. Zäh wie Leder , flink wie ein Wiesel und hart wie das Schlangenholz, so sollte der gemeine Assentianer sein."

  • Handlung:

    Betritt unter lautem Applaus die Bühne, winkt lächelnd in die Menge und stellt sich anschließend ans Mikrophon.


    Ladies and gentlemen,
    my dear friends!


    Diese Wahlen, die in Kürze abhgehalten werden, sind eine Schickswahl für unser Land. Es gilt zu entscheiden, ob wir weitere Monate der Lähmung, des Stillstandes und des Versagens unter einem demokratischen Präsidenten erleben wollen, oder ob mit Gideon Croft wieder ein Mann Präsident der Vereinigten Staaten von Astor wird, der wie kein anderer für Aufbruch, Fortschritt und Erfolg steht.
    Ich selbst habe das große Privileg, ihm als Running Mate zur Seite zu stehen und mitzuhelfen, dass seine Kandidatur und seine Präsidentschaft ein Erfolg werden.
    Nach Innen und nach Außen müssen wir Präsens und Führungsstärke zeigen:
    Die Menschen im Lande erwarten von uns, dass wir ihre Arbeitsplätze und ihren Wohlstand sichern, sie vor Kriminalität und Verbrechen schützen und unsere astorischen Werte bewahren.
    Unsere Freunde und Verbündete im Ausland erwarten von uns Präsenz und Führungsstärke angesichts einer unberechenbaren und irrational handelnden dreibürgischen Atommacht.
    Die Menschen erwarten von uns aber auch, dass wir die Stralien-Frage ein für alle mal klären. Eine Krise direkt vor unserer Haustür, die von allen demokratischen Präsidenten bestenfalls ignoriert wurde. Wir, Astor, sind aufgefordert dafür zu sorgen, dass in Stralien eine funktierende Demokratie und ein starker Rechtsstaat errichtet und destabilisierende Einflüsse von außen abgewehrt werden.
    Für ein freies, aktives und lebenswertes Astor - dafür steht Gideon Croft!

  • Handlung:

    Hofman hört aufmerksam zu nickt ab und zu aber er schüttelt auch empört das Haupt. Wir sind Astor und sollten die welt anführen, Stralien sollte unsere Kolonie sein, denkt er bei sich.

  • Handlung:

    Betritt zusammen mit seiner Frau nun ebenfalls die Bühne. Unter Applaus und dem Klicken der Fotoapparate schüttelt er Arthur freudig die Hand. Schließlich tritt er ans Mikro:


    Friends, it is time again.


    Vor vier Monaten habe ich zuletzt zu euch gesprochen. Ich habe gesprochen und ich habe versprochen.
    Ich habe versprochen, dass ich die Lugo Administration genau im Auge behalten werde und dass die Republikaner diese vier Monate kritisch begleiten werden.




    It is time.


    Ab heute liegt es wieder an uns zu bewerten, ob die demokratische Administration dort hingebracht hat wo wir hin wollen.
    Ein freies Astor, in dem wir alle nach unserem Glauben und unserem Glück streben können.


    Und ich musste zur Ansicht gelangen, dass diese Administration uns noch weiter davon entfernt hat!
    Laxe Einwanderungsbestimmungen, ein Quasi-Schusswaffenverbot, die Rechte der Staaten sollen beschnitten werden, wir buckeln vor Dreibürgen und es gibt noch immer keine Lösung für Stralien!
    Das ist es was uns diese Administration gebracht hat.
    Das bin nicht nur ich der euch das bestätigt, das hat der Präsident selbst in seiner Rede zur Lage der Nation offenbart.


    Währenddessen wurde jede Neuerung und Verbesserung die unsere republikanischen Kongressmitglieder angestrebt haben fleißig blockiert.
    Zuletzt vom Präsidenten selbst, der Angst davor hat sich für die Misswirtschaft unserer Steuergelder vor dem Kongress – und damit vor euch allen! – zu rechtfertigen.



    Now is the time to change politics.


    Erheben wir unsere Stimme und teilen wir den Demokraten ganz klar mit: So kann es nicht weitergehen! Nein, so darf es nicht weitergehen!
    Es kann nur dann wieder aufwärts gehen mit diesem Land, wenn den Personen die an den Hebeln der Macht stehen, die Anliegen des kleinen Mannes nicht vollkommen egal sind.
    Um das zu erreichen müssen wir einen klaren Schritt manchen und diesem Schauspiel, in dem nun seit Jahren unser Land in den Abgrund getsteuert wird, ein Ende bereiten!


    Wenn Ihr als ab heute zu den Wahllokalen strömt gibt es nur eine richtige Wahl: Gebt eure Stimme dem Ticket Croft/Biggins.



    God bless you and God bless these United States!

  • Bringt seine Distanz diesmal am Hafen und den umliegenden hübschen Vierteln hinter sich und traut sich nach der Joggingrunde dann noch ins Wasser.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!