ETERNAL LIGHT - a pub for the brave ones

  • Naja, er kanns ja mal versuchen.


    *simoff*Erinnert mich an Göring. Deutschland hats ja im WW2 nicht mit den Flugzeugträgern auf die Reihe bekommen, weil Göring auf Gedeih und Verderb die Trägergeschwader unter seine Kontrolle bekommen wollte, die MArine aber die Träger zahlen sollte *simon*


    Es macht überhaupt keinen Sinn. Trägergeschwader sind das Rückgrat eines modernen Flottenverbandes und müssen damit ein Teil einer Gesamtstrategie sein. Soll da ein Geschwaderführer erst zuhause anklingeln, um zu fragen ob sein Vorgehen das Okay des Airchiefs bekommt?
    Das gleiche gilt für die Einheiten der Marines, die fernab der Heimatbasen agieren.
    Ich sage das mal so, ich bin Army. Wir haben nur Helikopter und ein paar Shuttles

  • An seinem Kaffee nippt und einen Augenblick nachdenkt.


    Tja, also meine Meinung habe ich ja eigentlich in der Bewerbung schon bekannt gegeben. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich halte die Theorie für abwägig. Die Navy braucht eigene Lufteinheiten, ebenso wie die Army und auch die Special Forces. Wenn wir das alles der Air Force unterstellen, dann haben wir nur ein riesiges Chaos bei den Kompetenzen und Zuständigkeiten. Ich werde bei meinen Gesprächen daher darauf hinarbeiten, nicht "alles was Flügel hat" der Air Force zu unterstellen.
    Sollen denn auch alle unsere Fahrzeuge der Army unterstellt werden, nur weil sie Reifen haben und nicht fliegen können. Lacht Nein, ich halte das für Unsinn.

  • Quote

    Original von Shun Shinohara
    Wie wärs mit einer Wette wie lange es noch dauert, bis der Armed Forces Act durch den Kongress ist?


    Bei unseren Politikern? Wie wäre es mit zwei bis drei Jahre?

    Lieutenant General
    Wesley McFadden
    16th Special Operations Wing
    Hambry / Assentia

  • Quote

    Original von Wesley McFadden
    Sollen denn auch alle unsere Fahrzeuge der Army unterstellt werden, nur weil sie Reifen haben und nicht fliegen könnt.


    :hammer :hammer :hammer
    Das Argument werde ich Ismail unter die NAse reiben, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.


    Als Angehöriger der Army habe ich ja die wenigsten Probs mit Ismail. Allerdings habe ich gehört das er in Chan-Sen auch alle Special Forces in seinen Verantwortungsbereich ziehen will, weil die Air Force die ohnehin die besten SOF hätte...

  • Quote

    Original von Georg A. Custer
    ...weil die Air Force die ohnehin die besten SOF hätte...


    Natürlich hat die Air Force überhaupt die besten Soldaten :devil


    *schnelleinbierüberdentresenschieb*

  • Quote

    Original von Wesley McFadden
    Bei unseren Politikern? Wie wäre es mit zwei bis drei Jahre?


    Die Wette halte ich. Ich sage "Noch in dieser Legislaturperiode".
    Einige Politiker scheinen ja ganz wild darauf zu sein, endlich einen Hund zu haben den sie von der Kette lassen können *seufz*


    Und Ismail soll mal ruhig sein. Der Logistiker soll seine Frachtmaschinen polieren und uns nicht sagen, wer hier am geeignetsten für Special Operations ist.

    Gen. Alain Baptiste jr.
    US Army Special Forces Command, Hong Nam, Chan-Sen

  • Quote

    Original von Wesley McFadden


    Bei unseren Politikern? Wie wäre es mit zwei bis drei Jahre?


    Gentlemen, ich darf Sie an folgendes erinnern:


    Sie sind Soldaten dieses Landes - Sie haben einen Eid geschworen. Die Politiker dieses Landes - und allen voran der Präsident - sind Ihr Boss - vielleicht halten Sie sich mit solchen ƒußerungen in der ÷ffentlichkeit zurück - von mir aus reden Sie zuhause darüber.

    scriptatore.png

    Associated Justice of the Supreme Court of the United States of Astor

    13th and 24th President of the United States of Astor


    Bearer of the Presidential Honor Star


    Former Governor of New Alcantara
    Theta Alpha Member


    seal-supreme-klein.gif

  • Quote

    Original von Alricio Scriptatore
    Sie sind Soldaten dieses Landes - Sie haben einen Eid geschworen.


    Jepp. Auf das Land, auf die Verfassung.


    "I swear to protect the Constitution of the United States from all enemies, both foreign and domestic, (so help me God)."


    Wir haben hier keinen Eid auf die Langsamkeit der politischen Instiutionen geleistet. Und, mit Verlaub, wir warten auf ein Ergebnis. In zwei, drei Jahren. So Gott will.
    :P

    Gen. Alain Baptiste jr.
    US Army Special Forces Command, Hong Nam, Chan-Sen

  • *kommt nach seiner Rede erschöpft in [definition=7]Chan Sen[/definition] an, wo er morgen zu Gast auf einem Bankett sein wird und will noch einen Absacker trinken*


    Guten Abend,


    bekomme ich hier ein Getränk? Ich bin zwar kein Uniform Träger, aber immerhin der Commander in Chief.

  • Quote

    Original von Andrew Madison
    bekomme ich hier ein Getränk? Ich bin zwar kein Uniform Träger, aber immerhin der Commander in Chief.


    Klar. Auch das oberste Ende der Befehlskette ist hier willkommen.


    *Bier rüberschieb*

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!