Final Address by President Ben Kingston

  • Handlung:




    Final Address by


    Benjamin Kingston Jr.


    as 55th President of the United States

    Ben Kingston

    55th President of the United States

    47th & 49th Speaker of the House of Representatives

    29th President of the U. S. Senate

    Former Congressman

    Former Senator

  • Handlung:

    Die Bühne, die Präsident Kingston betritt, ist überwiegend in blau gehalten und auf den Seiten mit einigen astorischen Flaggen versehen; hinter dem Rednerpult hängt eine riesige Version des Präsidentensiegels.


    My fellow Astorians!



    Ich möchte mich heute Abend ein letztes Mal als Präsident in solchem Rahmen an Sie richten und meine Amtszeit Revue passieren lassen – denn in diesen acht Monaten ist einiges geschehen.
    Lasst mich euch zuerst mit einigen Zahlen überschwemmen: Mit zwölf konnten wir die zweithöchste Zahl an Senatsnominierungen seit der Staatsgründung erreichen; zwanzig qualifizierte Kandidaten wurden zudem insgesamt in höhere Regierungspositionen ernannt, dazu kamen hunderte Ernennungen in den verschiedenen Ministerien.


    Und während ich nur – unter Anführungszeichen – vier Gesetze unterzeichnen durfte, die der Kongress verabschiedet hat, konnte ich mit sechs Executive Orders unter anderem ein neues Department kreieren, den Auslandseinsatz unserer Truppen in Stralien beenden und endlich für den verfassungsmäßigen Aufbau unserer Nationalgarden und der Miliz sorgen.
    Mit meinem großartigen Team, allen voran Vice President Teresa Ramsey-Prescott, konnte ich einiges erreichen. Daher möchte ich mich an dieser Stelle bei all jenen bedanken, die – in welcher Funktion auch immer – an mich geglaubt und meine Administration unterstützt haben.


    Aus diesem Grund freut es mich hier zu verkünden, dass ich Vizepräsidentin Teresa Ramsey-Prescott mit all meinen Kräften bei ihrem Kampf für libertäre und demokratische Werte im Weißen Haus unterstützen werde. Ich kenne keine anderen Mann oder Frau, die besser fachlich und persönlich qualifiziert wäre, dieses Amt würdevoll auszuüben.

    Handlung:

    Wartet den Jubel in der Menge ab.


    But that's not the only thing I am going to address tonight.


    Ich bin zudem hier, um anzukündigen, dass das Präsidentenamt nicht die letzte Station in meinem politischen Leben sein wird. Denn ich habe mich dazu entschlossen, wieder dorthin zurückzukehren, wo alles begann:


    I'm running for United States Representative!


    In den letzten Monaten habe ich hautnah miterlebt, wie viel im Kongress getan werden könnte und muss, aber leider nicht passiert. Ich freue mich daher unglaublich, ab nächstem Monat wieder ins Herz der Demokratie zurückkehren zu dürfen und bitte euch um eure Stimmen!



    Thank you all for blessing me with this incredible opportunity.


    May God bless you, and may God bless these wonderful, imperfect, but forever United States of America.

    Ben Kingston

    55th President of the United States

    47th & 49th Speaker of the House of Representatives

    29th President of the U. S. Senate

    Former Congressman

    Former Senator

  • Handlung:

    Hat die Rede des Präsidenten im TV verfolgt und ist verblüfft, dass dieser weiterhin in der Bundespolitik aktiv sein möchte.

  • Handlung:

    Ist ein wenig verstört, als er von Kingstons Kandidatur für das House hört – keine Karenzzeit, von einem Amt ins andere. Dass ehemalige Präsidenten nach einer gewissen Zeit wieder zurück in die aktive Politik kehrten war ja (bedauerlicherweise) nicht unüblich, aber derart sprungartig?

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC


  • Handlung:

    Sieht sich die Rede im Fernsehen und ist verwirrt, was sollen diese United States of America sein....

    hadley.png

    XIII. and LI. Speaker of the House
    Lieutenant Commander of the Naval Reserve


    defensesig.png

  • Handlung:

    Kann nicht nachvollziehen, weshalb Kingston sofort wieder kandidiert. Machte er sich denn gar keine Gedanken, welche Außenwirkung dieser Schritt produziert?


    Sen. Ulysses Kemp (R-NA)

    LL.M.

    Member of the NRA

    Chairman of the CfDP

    [align=center]

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!