Allgemeines

  • Hat das Problem sonst noch jemand? Dann könnte man schauen was ihr gemeinsam hab. Anders sehe ich mich leider nicht in der Lage dir damit zu helfen :kritischguck


    Not tolerating intolerance isn’t intolerance;

    it’s preserving tolerance.

  • Was genau meinst du?


    Den Department Account, die Joint Chiefs of Staff, den National Intelligence Council... ?


    Für die letzteren beiden gibt es jeweils eine Gruppe, die du als Präsident selbst bearbeiten kannst.


    Not tolerating intolerance isn’t intolerance;

    it’s preserving tolerance.

  • Ich... sonst würde ich kaum die Task Force 11 in Serena simmen, meine Art und Weise einen potentiellen Director der Coast Guard einzuführen :D

    There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.


    General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
    Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


    Marines never die, they just go to hell to regroup.


    McQueen Petroleum

  • Hat das Problem sonst noch jemand? Dann könnte man schauen was ihr gemeinsam hab. Anders sehe ich mich leider nicht in der Lage dir damit zu helfen :kritischguck

    Jetzt ist es komischerweise wieder weg... Naja, nevermind.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Mich hat es auch gestört. Aber ich habe nichts gesagt, weil ich schließlich weiß, wie der Hase in Westeuropa läuft: "Solidarität" mit palästinensischen Hetzern und Terroristen ist politisch korrekte Bürgerpflicht, Solidarität mit dem demokratischen Rechtsstaat Israel hingegen macht verdächtig. Der Beweis wurde hier in diesem Thead ja erneut angetreten ... :kopfschuettel

  • Mich hat es auch gestört. Aber ich habe nichts gesagt, weil ich schließlich weiß, wie der Hase in Westeuropa läuft: "Solidarität" mit palästinensischen Hetzern und Terroristen ist politisch korrekte Bürgerpflicht, Solidarität mit dem demokratischen Rechtsstaat Israel hingegen macht verdächtig. Der Beweis wurde hier in diesem Thead ja erneut angetreten ... :kopfschuettel

    Wie würdest du es finden wenn ich mit britischem Mandat bei dir zuhause ein von mir regiertes Hoheitsgebiet beanspruchen würde in dem ich demokratisch-rechtsstaatliche Prinzipien pflege?


    Kevin Stürmer, Sc.D.
    Distinguished Visiting Professor of Medicine, Hamilton University Medical School



  • Wenn du dort zu Zeiten Jesu Christi gewohnt hast, ist es bestimmt legitim.

    Dann durchforste ich mal meinen Ahnenbaum. Vielleicht findet sich ja irgendwo ein historischer Beleg, der mich als rechtmäßigen Erben eines antiken Großgrundbesitzers ausweist. :thumbup:


    Kevin Stürmer, Sc.D.
    Distinguished Visiting Professor of Medicine, Hamilton University Medical School



  • Mich hat es auch gestört. Aber ich habe nichts gesagt, weil ich schließlich weiß, wie der Hase in Westeuropa läuft: "Solidarität" mit palästinensischen Hetzern und Terroristen ist politisch korrekte Bürgerpflicht, Solidarität mit dem demokratischen Rechtsstaat Israel hingegen macht verdächtig. Der Beweis wurde hier in diesem Thead ja erneut angetreten ... :kopfschuettel


    Da bin ich voll bei dir. Die Diskussion gab es übrigens schon einmal: Zieht sich über gut 20 Postings ab diesem - und ein paar davor:


    Hätte Layfield eine Flagge der Hamas in der Signatur, dann wäre das anzunehmen. Trotzdem bitte ich darum, Signaturen nur SimOn-bezogen zu verwenden.

  • Welche Entscheidung?


    Und Adam Denton: wenn ich am Handy meine IDs switchen will kommt die Meldung dass ich keine Rechte darauf habe.


    James F. Canterbury
    Governor of New Alcantara

    50th President of the United States
    49th Vice President of the United States
    Former Secretary of State
    Former Attorney General
    Former Special Advisor to the President
    Former First Legislator
    Former Governor

  • Nun ihr habt den Mann ja gehört, also entfernt bitte Dinge on inSim-Bezug aus euren Signaturen!


    Apropos Regelwerk:
    Die 72 Stunden sind lange überschritten. Wann gibt es eine Entscheidung?!


    Script war kurzzeitig hier, daher wollte ich ihm die Gelegenheit geben sich zu äußern. Hat er bisher nicht, daher werde ich die Entscheidung dazu heute im Laufe des Tages formulieren.


    Not tolerating intolerance isn’t intolerance;

    it’s preserving tolerance.

  • Ich hätte wirklich gern eine Entscheidung zu meiner Beschwerde. Es gibt simon-Fristen zu wahren.
    PS: Die TA macht sich mal wieder lächerlich mit ihrer Verschleppung und Missachtung selbst gesetzter Fristen und Regeln!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!