[Ellisport] Fusion Negotiations between Astoria and Freeland

There are 43 replies in this Thread which was already clicked 380 times. The last Post () by Lisa Shore.

  • Handlung

    Der Gouverneur Astorias und die Mitglieder der State Assembly werden nach Ellisport eingeladen, damit die offiziellen Fusionsgespräche zwischen Astoria und Freeland beginnen können.

    Alexander Conway

    Acting Governor of Freeland


    former Governor of Freeland

    former President of the United States

    MGA PHS OM

  • Greetings everyone. Ich möchte hier gleich vorpreschen und einen Vorschlag einbringen:


    UNITED in the pursuit of happiness for the citizens of their States;

    DETERMINED to ensure a prosperous future for the peoples their represent;

    CONFIDENT in their States’ citizens’ will and determination to join together their two States;

    EMPOWERED by the legislative body of each State to enter in this agreement


    THE STATE OF ASTORIA, represented by the Governor of Astoria, and

    THE COMMONWEALTH OF FREELAND, represented by the Governor of Freeland,— the both of them hereunto refered to as “parties”—

    do hereby agree upon the following executive agreement which shall be cited as


    Compact of Ellisport on the Foundation of the Commonwealth of Freetoria.


    --- DRAFT 1 ---


    CHAPTER ONE. GENERAL PROVISIONS.


    Article I.

    Die Parteien erklären hiermit die Fusion des State of Astoria und des Commonwealth of Freeland zu einem Bundesstaat innerhalb der Vereinigten Staaten von Astor, der den Namen COMMONWEALTH OF FREETORIA tragen soll und im Folgenden als „Commonwealth“ bezeichnet wird.


    Article II.

    Das Commonwealth ist vollumfassender Rechtsnachfolger beider Parteien.


    Article III.

    Das Commonwealth erkennt den Compact on the District of the Capital, geschlossen am 8. Juni 2019 zwischen den Vereinigten Staaten von Astor und dem State of Astoria, in vollem Umfang an.


    Article IV.

    (1) Unmittelbar nach Ratifikation dieses Vertrages durch die legislativen Körperschaften der Vereinigten Staaten sowie beider Parteien hat sich ein verfassungsgebendes Konvent zu konstituieren, das aus den Mitgliedern der legislativen Körperschaften und den Mitgliedern der Staatsregierungen der Parteien besteht, die zum Zeitpunkt der letzen Ratifikation ihr jeweiliges Amt innehatten.

    (2) Das Verfassungskonvent soll sich seinen Vorsitz wählen und nötigenfalls eine Geschäftsordnung geben.

    (3) Die Aufgabe des Verfassungskonvents ist die Vorlage einer Verfassung, die nach Abschluss seiner Arbeit dem Volk des Commonwealths zur Genehmigung vorzulegen ist, wobei diese als gescheitert anzusehen ist, wenn weniger als zwei Drittel der Abstimmenden für die Genehmigung gestimmt haben.

    (4) Mit der Durchführung dieser Volksabstimmung ist das United States Electoral Office zu betrauen; zur Durchführung dieser ist der Federal Elections Act – insbesondere Chapter III, Section 6 — heranzuziehen.


    Article V.

    (1) Nach der bundesverfassungsmäßig vorgeschriebenen Ratifikation tritt dieser Vertrag, mit Ausnahme des Artikel IV, mit dem Inkrafttreten der Verfassung für das Commonwealth, jedoch frühestens am 1. März 2023 in Kraft.

    (2) Die Parteien kommen überein, als Gerichtstand für etwaige Streitigkeiten Ellisport, Freeland festzulegen und sämtliche in Verbindung mit dieser Fusion entstehenden Rechtsstreite vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten auszutragen.

    tFNuljo.gif

    Ben Kingston

    Governor of Astoria
    former President of the United States | former Speaker of the House | former President of the Senate

  • Handlung

    Ist ebenfalls anwesend

    Das ist nicht akzeptabel. Mir schwebt ein anderes Modell vor, das allerdings etwas unorthodox ist...

    e0b13fee47c57e977aba469d5bfd8879.pngM.D

    Vice President of the US

    former Governor of Freeland

    former President of the General Assembly

    Colonel Freeland National Guard

    0e4dfe7cac182314ba2defe6ea17920a.png

  • We're more than happy to hear it, Madam Vice President!

    Handlung

    Sagt er ehrlich interessiert.

    tFNuljo.gif

    Ben Kingston

    Governor of Astoria
    former President of the United States | former Speaker of the House | former President of the Senate

  • Handlung

    Hört ganz genau hin, was Mme. Gouverneur zu sagen hat.

    sig_aurioldesalle.png

    Ancien Vice-président des États-Unis | Former Vice President of the United States

    Ancien Sénateur de Frélande | Former Senator for Freeland

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Freetoria? Oh Himmel!


    Wie wäre es denn einfach ausgeschrieben mit Freeland Astoria?

    UZ1vvSv.png

    Regent of the Free State of Freeland on the Astorian Institution

    XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)


    i5903b4kdtk.png

  • Ich präferiere Arcadia oder Grand-Arcadia. :vin

    sig_aurioldesalle.png

    Ancien Vice-président des États-Unis | Former Vice President of the United States

    Ancien Sénateur de Frélande | Former Senator for Freeland

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Ich präferiere Arcadia oder Grand-Arcadia. :vin

    Gefiele mir besser als Freetoria.

    UZ1vvSv.png

    Regent of the Free State of Freeland on the Astorian Institution

    XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)


    i5903b4kdtk.png

  • Astoria State ist doch ohne Astoria City ein Schatten seiner selbst. Wieviele Einwohner sind geblieben? Neun Millionen? Da wird Freeland doch mit weit mehr als 40 Millionen Einwohnern nicht beitreten.

    UZ1vvSv.png

    Regent of the Free State of Freeland on the Astorian Institution

    XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)


    i5903b4kdtk.png

  • Insbesondere in Sachen Qualität liegt mittlerweile Freeland weit vorne. Astoria State ist ein verkrüppeltes Gebilde, das niemand mehr wirklich ernst nehmen kann. Freeland sollte Astoria State als County schlucken. ;-)

    UZ1vvSv.png

    Regent of the Free State of Freeland on the Astorian Institution

    XLVIII. VP | Former Secretary of State (Z. Voerman I & II Administration) | Former Secretary of Commerce (B. Laval II Administration) | Former National Security Advisor (M.C. Lugo I & II Administration)


    i5903b4kdtk.png

  • Mit einem Beitritt des Commonwealth zu Astoria State würde die kulturelle Vielfalt Freelands nicht gewürdigt werden können, unsere barnstorvische Bevölkerung hätte keinerlei Rechtssicherheit mehr. Wenn wir über Beitritte verhandeln möchten, dann über den Astoria States zu Freeland

    e0b13fee47c57e977aba469d5bfd8879.pngM.D

    Vice President of the US

    former Governor of Freeland

    former President of the General Assembly

    Colonel Freeland National Guard

    0e4dfe7cac182314ba2defe6ea17920a.png

  • Mesdames et Messieurs,


    ich denke, das gemeinsame Ziel sollte es sein, eine Vereinigung unserer Bundesstaaten auf Augenhöhe voranzutreiben. So haben wir es auch in unseren übereinstimmenden Beschlüssen, die uns hier zusammen gebracht haben, festgelegt.


    Gehen wir die Themen also geordnet an. Ich danke dem bisherigen Gouverneur von Astoria, der ja leider seine Citizenship ID verloren hat, für seinen Entwurf. Allerdings halte ich ihn für nicht haltbar, da die Bundesverfassung ein Gesetz des Kongresses als Grundlage für die Fusion von Bundesstaaten vorsieht. Ich verweise dazu auf den Laurentiana Act, mit dem der Staat Laurentiana aus den früheren Staaten Hybertina und Savannah gebildet worden ist.


    Ich sehe unsere Arbeit hier darin, für die Arbeit unserer beiden Senatoren die Bedingungen festzulegen, unter welchen die Vertreter des Volkes von Astoria und Freeland eine Vereinigung ihrer Bundesstaaten befürworten und gutheißen.


    Bevor wir also über einen konkreten Entwurf reden, wäre es mein Vorschlag (analog zu früheren Vorgehensweisen), die folgenden Punkte nach und nach abzuarbeiten:


      1. Staatsname.

      2. Hauptstadtfrage, Staatsflagge und -siegel, Staatsmotto.

      3. Verfassung und grundlegende Staatsgesetze (z.B. ein Wahlgesetz für die Staatsämter, ein Gesetz zum Staatsgerichtshof, ein Gesetz zu einer evtl. anstehenden Neugliederung der Counties...

      4. Erarbeitung eines Bundesgesetzes zur Fusion, das die beiden Senatoren dann in den Kongress einbringen können.

    sig_aurioldesalle.png

    Ancien Vice-président des États-Unis | Former Vice President of the United States

    Ancien Sénateur de Frélande | Former Senator for Freeland

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."


  • Vielen Dank, Monsieur de Salle, für den wichtigen Hinweis.

    Wenn es keinen Widerspruch gibt, sollten wir den von Ihnen vorgelegten Plan abarbeiten, wobei wir den Punkt 2 unterteilen sollten in 2a. Hauptstadtfrage, 2b. Staatsflagge, 2c. Staatssiegel, 2d. Staatsmotto. Mit Punkt 1 hatten wir ja bereits begonnen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!