Press Briefing 31/20

  • Good morning ladies and gentlemen,

    welcome to this week's press briefing :).


    Zunächst möchte ich im Namen des Präsidenten und der gesamten Administration der Familie von Late Justice Bryan Jefferson unsere Kondolenz und Mitgefühl ausdrücken. Durch seinen Tod hat das Repräsentantenhaus auch in dieser Periode vier von fünf Mitgliedern verloren. Wir sind aber sehr optimistisch, dass die gewählten vier Congresspeople den gesamten 65. Kongress dienen werden.


    Es freut uns besonders, dass Secretary Jackson vergangene Woche nach erfolgreicher Bestätigung zur Außenministerin ernannt werden konnte. Es ist dem Präsidenten in dieser Sache auch ein Anliegen, sich bei Deputy Secretary Fitzgerald für die exzellente Vertretungsarbeit bedanken. Dieser sind auch weitere Fortschritte in den diplomatischen Gesprächen mit San Cristobál und Ratelon zu verdanken. In diesem Zusammenhang darf ich die Aufmerksamkeit nun auf Sec. Kyara Jackson lenken, die sich nun gerne vorstellt und gegebenenfalls Ihre Fragen beantwortet.

    Handlung

    Tritt zur Seite.

    seal_small_wh.png


    Lisa Shore

    White House Communications Director
    White House Press Secretary

  • Ladies and Gentlemen,


    Wie Sie wissen, mein Name ist Kyara Jackson. Ich war bereits in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern administrativ tätig und bin jetzt nach einer gewissen Pause wieder SoS. Einen CV entnehmen Sie den Protokollen meiner Senatsanhörung. Diese liegen ihnen in der Pressemappe bei.


    Meine Ziel sind kurz und klar zusammengefasst die Weiterführung und Vollendung, der von der interimistischen Leiterin angestoßenen Projekte und diplomatischen Agenden.


    Gibt es Fragen? Sonst würde ich mich empfehlen.

  • Gedanken

    Nicht so schnell

    Ms. Jackson, Elizabeth Waters, NNC,

    Sie erwähnten in Ihrem Hearing, dass Sie Kontakt mit verschiedensten Staaten aufnehmen wollen. Welcher Staat hat hierbei die höchste Priorität?

    Und wie sehen Sie eine mögliche Rolle als Vermittler in weltweiten Krisenherden, etwa den Konflikt zwischen Fuso und Outremer?

    Wie steht die Administration zur Eingliederung Korlands nach Nordhanar?

  • Handlung

    Zieht kurz die Augenbrauen hoch.


    Ms. Waters,


    1. Nachbarstaaten und traditionelle Verbündete haben dabei die höchste Priorität, das habe ich, aber denke ich auch sehr ausführlich in meiner Anhörung ausgeführt.


    Handlung

    Die Augenbrauen senken sich.


    2. Mir ist kein heißer oder auch warmer Konflikt zwischen dem EO und Fuso bekannt. Ich würde die Region eher als totenstill bezeichnen.


    3. Die Regierung Korlands hat soweit ich weiß ohne Druck von Nordhanar diese Eingliederung vollzogen und man hat einen sehr umfassenden Autonomie-Plan, es gibt natürlich verfassungsrechtliche Schwierigkeiten, aber derzeit gibt es keine Hinweise, dass es sich um etwas anderes handelt als um die Eingliederung oder kurze Anbindung wie bei Albernia und Glenverness. Diese hat sich auch schon in Karten manifestiert.


    Zu Ihrer allgemeinen Frage: Wir sind derzeit nicht der Weltsheriff und ich habe nicht vor den Präsidenten in diese Richtung zu beraten, wenn wir seit langer Zeit eher inaktive Außenpolitik geerbt haben. Eine stärker interventionistische Rolle kann nicht von heute auf morgen entwickelt werden, sondern muss langsam wie ein stolzer Baum gepflegt werden, bis er groß genug ist. Für diese Pflege braucht es aber auch eine allgemein anerkannte außenpolitische Leitlinie, damit es zu keinem Zick-Zack-Kurs kommt. Was es beispielsweise mit mir nicht geben wird, ist das vom Zaunbrechen internationaler Konflikte wegen Patentrechten oder Firmenstreitigkeiten sein.


    Sollten wir als Vermittler in etwaigen Fragen angefragt werden steht die derzeitige Administration jedenfalls zur Verfügung.


    Gedanken

    Fragt sich wie diese Frau auf eine brennende Welt kommt, wo es eher ruhig ist.

  • Gerne.


    SimOff

    Nachdem es dieses Gebiet-CartA technisch nicht gibt und ich keine Sim erwarte in absehbarer Zeit habe ich angenommen es gibt diese Frage nicht. Aber ich verstehe den Punkt.

  • Handlung

    Nickt ihr zu

    SimOff

    es ist nicht als Fuso oder EO eingetragen, aber die längliche Insel nördlich von Zedarien, westlich von Fuso ist gemeint. Aber kein Problem, deshalb ja der Link ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!