S. 2020-031 NPO Tax Exemption Amendment Bill

  • letterhead-uscongress.gif



    Honorable Members of Congress!


    Der ehrenwerte Senatoren von New Alcantara, Steve McQueen bringt die folgende Bill in den Kongress ein.

    Diese steht nun zur Debatte im Plenum; hierfür sind zunächst 96 Stunden veranschlagt.

    Der Antragsteller hat das Erste Wort.


    sigarroyo.png

    Tamara Arroyo
    Vice President of Congress



    S. 2020-31


    IN THE SENATE OF THE UNITED STATES


    June 9th, 2020


    Mr. McQueen introduced the following bill:

    A BILL


    to make life easier for institutions that make life easier for everybody.


    Be it enacted by the Senate and House of Representatives of the United States of Astor in Congress assembled,


    SECTION 1. SHORT TITLE.

    Dieses Gesetz soll als „NPO Tax Exemption Amendment Bill“ bezeichnet werden.


    SECTION 2. AMENDING THE FEDERAL INCOME TAX ACT.

    Section 2a des Federal Income Tax Act wird um das Nachfolgende ergänzt: "(4) Organisationen, die rein karitativ operieren, können auf Antrag von allen Steuern nach diesem Gesetz ausgenommen werden."


    SECTION 3. COMING-INTO FORCE.

    Dieses Gesetz tritt entsprechend der verfassungsrechtlichen Vorgaben in Kraft.

    sigarroyo.png
    seal-senate-klein.gif


    Sen. Tamara Arroyo (I-SE)
    President of the United States Senate


    Former Chief Justice of the U.S. Supreme Court
    Former Attorney General Presidency Ramsey-Prescott

  • Tamara Arroyo

    Changed the title of the thread from “S. 2020-031” to “S. 2020-031 NPO Tax Exemption Amendment Bill”.
  • Madam President,


    zu dem vorliegenden Entwurf gibt es nicht viel zu sagen, ich finde er spricht für sich selbst.
    Die einzelnen Mitglieder des Kongresses müssen in sich gehen und entscheiden, ob sie es sinnvoll finden, dass eine gemeinnützige Organisation genauso besteuert wird wie ein multimilliarden Dollar Unternehmen.

    There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.


    General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
    Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


    Marines never die, they just go to hell to regroup.


    McQueen Petroleum

  • Madam President,


    ich finde diesen Antrag sinnvoll. Möchte aber eine Frage stellen: Haben wir Regularien, die einen etwaigen Missbrauch verhindern?

    Mr. Speaker,

    Dieser Frage schließe ich mich an. An sich stehe ich dem Antrag positiv gegenüber.

    *3rd June 1979 - 20th July 2020


    former Representative

    former Secretary of Economy, Budget and Infrastructure of Astoria State
    former Chairman of the ANCM


    egalwo-animiert-gross.gif

  • Madam President,


    bestehen Erkenntnisse darüber, in welcher Höhe Steuermittel hierdurch wegfallen würden?

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Madam President,


    die Frage ist natürlich auch, ob diese Einrichtungen von den besagten Steuern komplett ausgenommen werden, oder nur einen gewissen kleineren Teil leisten sollen bzw. bei welcher Steuer das ein oder das andere zutreffen kann.

    Eugene Duangan
    Former President of United States Congress

    U.S. Representative from Shenghei / Serena
    678-banner4-png

  • Madam President,


    mir fehlt es an klaren Definitionen,


    1. was "Organisationen" sind (bestimmte Rechtsformen oder alles, was irgendwie "organisiert" ist?);

    2. unter welchen Umständen sie "rein karitativ operieren";

    3. an wen der "Antrag" zu stellen ist;


    und welche Kriterien es gibt, um von einzelnen oder allen Steuern ganz oder teilweise ausgenommen werden zu können. Wollen wir wirklich wieder Missbrauch durch die Exekutive ermöglichen, indem wir einem künftigen republikanischen Präsidenten diese Definierung überlassen und künftig jedes Unternehmen, das etwas gutes für den Eigentümer bewerkstelligt, karitativ ist und sich vor jeder Steuerzahlung drücken kann?


    Ich befürworte Steuererleichterungen für gemeinnützige Vereine ohne Gewinnerzielungsabsicht, aber nicht in dieser Form.

    M. GILBER AURIOL DE SALLE
    Ancien Sénateur de l'État Libre de la Frélande

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Madam President,


    Immerhin würde ein Republikaner das bei jedem Unternehmen tun und nicht nur bei denen seiner Parteifreunde, wie es unzweifelhaft das Werk eines Demokraten wäre!

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Madam President,


    der FEDERAL INCOME TAX ACT macht dort keine Unterschiede.

    Missbrauch zu verhindern obliegt dem DoC, ebenso obliegt es dem DoC zu prüfen, wieviele Steuern dadurch verloren gehen.

    Das DoC muss gemeinnützige Organisationen genasu prüfen, wenn sie die Befreiung beantragen. Und wenn dabei rauskommt, dass sie eben nicht zu 100% gemeinnützig sind, pp.

    Und Senator Knight, sparen sie sich ihren zynismus, wenn sie sich als Republikaner für Steuersenkungen aussprechen.

    There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.


    General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
    Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


    Marines never die, they just go to hell to regroup.


    McQueen Petroleum

  • Madam President,

    die Unterstellung, es seien lediglich den Demokraten nahestehende Organisationen durch eine solche Regelung begünstigt, ist ganz offensichtlich falsch, oder besucht der Senator for Laurentiana keine Kirche?

    user_rank_senate.png

    Clifford Henry "Cliff" Burry (D-AS)
    U.S. Senator for the State of Astoria

    Former Commoner of the Assembly
    Major (USA ret.)

  • Madam President,


    Ich verwehre mich lediglich gegen die unhaltbaren Vorwürfe des Senators aus Freeland! Es wird jawohl noch erlaubt sein, zu kontern! Der Senator sprach schließlich von gewinnbringenden Unternehmen, nicht von Organisationen, von daher sind die meisten Kirchen darunter ja ohnehin nicht erfasst.

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Madam President,


    ich bezog mich außerdem auf Präzedenz in Form von Executive Order #62, mit der eine republikanische Präsidentin das Recht gebeugt und Steuerprüfungen als Methode zur Legalisierung von Steuerhinterziehung ermöglicht hat.

    M. GILBER AURIOL DE SALLE
    Ancien Sénateur de l'État Libre de la Frélande

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Madam President,


    es ist hinreichend bekannt, dass President Montgomery ganz sicher kein Leuchtbild republikanischer Werte darstellt. Sie als Paradebeispiel des republikanischen Präsidenten heranzuziehen ist somit nicht nur absolut verfehlt sonder auch böswillig.

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Madam President,


    wenn Senator Knight sich derart über die Erwähnung der Parteimitgliedschaft von Mrs. Montgomery echauffiert, dann streichen wir dies doch gedanklich. Was bleibt und Kern meiner Aussage war, ist eine Präsidentin, die wegen mangelhafter Gesetze im Wege eines Erlasses den Sinn und Zweck des Gesetzes unterlaufen konnte. Was bedeutet: Das Gesetz muss hinreichend regeln, welchen Sachverhalt es überhaupt umfasst sowie ob die Exekutive überhaupt Gestaltungsspielräume hat und wenn ja, welche dies sind.

    M. GILBER AURIOL DE SALLE
    Ancien Sénateur de l'État Libre de la Frélande

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Madam President,


    Dem Fazit des Senators aus Freeland kann ich mich hingegen anschließen.

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Gentlemen, vielleicht können wir diese Debatte wieder etwas weniger emotional, dafür mehr argumentativ führen?

    sigarroyo.png
    seal-senate-klein.gif


    Sen. Tamara Arroyo (I-SE)
    President of the United States Senate


    Former Chief Justice of the U.S. Supreme Court
    Former Attorney General Presidency Ramsey-Prescott

  • Madam President,

    man lese nochmal das Protokoll:
    Ein Antrag ist an das Doc zu stellen, das die Fragen des DoC zu beantworten hat.

    There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.


    General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
    Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


    Marines never die, they just go to hell to regroup.


    McQueen Petroleum

  • Madam President,


    wenn die Bill tatsächlich so unvollständig und Mißbrauch begünstigend bleiben soll, wie sie ist, dann kann ich ihr leider aus Überzeugung nicht zustimmen.

    M. GILBER AURIOL DE SALLE
    Ancien Sénateur de l'État Libre de la Frélande

    :vin "Quand le vin est tiré, il faut le boire."

  • Madame President,

    das bleibt dem Senator aus Freeland natürlich unbenommen.

    There is many a boy here today who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell. You can bear this warning voice to generations yet to come. I look upon war with horror.


    General; Former Commandant of the United States Marine Corps;
    Former Chairman of the Joint Chiefs of Staff;


    Marines never die, they just go to hell to regroup.


    McQueen Petroleum

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!