(Puerto) Winchester Ranch

  • Handlung:

    Am Stadtrand von Puerto liegt die Winchester Ranch, fast eine Kleinstadt für sich. Es werden dort Pferdezucht, Schafzucht, Schweinezucht, Rinderzucht, Gänse und Hühnerzucht aber auch Ackerbau betrieben. Verwaltet wird die Ranch von dem Ehepaar Ludwig.

  • Handlung:

    Fünf FBI-SUVs fahren mit Sirene vor. Der Detective trommelt an die Tür.


    FBI, open the door!

  • Handlung:

    Der Hausherr höchst selbst erscheint, Zigarre schmauchend, gekleidet im Cowboystil, ein Colt im Halfter.


    Guten Tag Gentleman, ich hoffe für Sie, Sie wissen wer ich bin? Also Gentleman, tabula rasa, wo ist der Durchsuchungsbeschluß, der Sie zum Betreten meiner Grundstücke berechtigt? Sollten Sie nicht im Besitz einer gerichtlichen Verfügung sein, Gentleman, sorge persönlich dafür ,das Sie noch vor den Osterfesttagen ,ihre Jobs verlieren und stempeln gehen. Wenn oder was suchen Sie eigentlich und warum, jetzt raus mit der Sprache Gentleman, meine Zeit ist knapp,und kostbar.

    Handlung:

    In der Zwischenzeit haben sich Angestellte der Ranch ,hoch zu Ross, mit Schrottflinten bewaffnet, dem Haus genährt und begingen es großräumig zum umstellen.

  • SimOff:

    Alter, du hast doch ein paar Schrauben locker..

    Jake Ulysses Smith (D-LA)

    Fr. Chairman of the Democratic Party of Laurentiana | Fr. Vice President of the United States | Former Chairman of the DNC

  • Handlung:

    Die Detectives trauen ihren Augen/Ohren kaum und rufen ein S.W.A.T. Team herbei. Vier Dutzend schwerbewaffnete Beamte umstellen den Haufen.


    Alle, sofort die Waffen runter! Mister Dietz Junior, treten Sie mit erhobenen Armen aus dem Haus!

  • Handlung:

    Verlässt das Haus und schaut die Beamten fragen an


    Gentleman ,was wollen Sie von mir und wer gab Ihnen das Recht ohne gerichtlichen Durchsuchungsbeschluß unseren Besitz zubetreten? Denn Gentleman wenn Sie diesen hätten so hätten Sie ihn längst meinem Vater dem Senator übergeben müssen.

  • Handlung:

    Zieht genüsslich an seiner Zigarre und grinst. Er gibt
    einem Domestiken bescheid, sofort sich mit dem Büro des Governor in Verbindung
    zu setzen und so dem Theater ein Ende zu bereiten. Er gibt den Reitern ein Handzeichen abzudrehen, was jene taten.


    Wie es mein Herr Sohn bereits tat, frage ich nun nochmals nach dem Beschluss.
    sie stehen hier auf meinen Grund und Boden. In diesem Staat ist das
    Waffentragen erlaubt, also! Welche Waffen sollen meine Domestiken den runter nehmen,
    wenn die Gentleman genau geschaut hätten, so hätten sie mitbekommen, das alle
    Flinten im Sattelhalfter stecken. Ziehen Sie erst einmal ihren uniformierten Haufen
    von meinem Grundstück ab. Dann will ich wissen, was Sie von meinem Herrn Sohn
    wünschen, welchen meiner Herren Söhne überhaupt? Weshalb sind sie hier?
    Sie stören meine Osterruhe gewaltig.

  • Handlung:

    Der Chief geht mit langsamen Schritten auf den Dicken zu.

    Du glaubst ja auch dass du über dem Gesetz stehst oder? Wenn du und dein kleiner Haufen jetzt nich auf der Stelle die Waffen runternehmen seid ihr alle verhaftet! Einen Durchsuchungsbeschluss brauchen wir nicht, wir stehen ja VOR deiner Tür. Aber einen Haftbefehl haben wir denn wir VERHAFTEN jetzt deinen Sohn. Also, wo isser?

  • Handlung:

    Dietz blickt den Beamten ungerührt an.


    Sie vergreifen sich im Ton,
    Name und Dienstgrad und das sofort. Wie Sie mitbekommen haben sollten sind
    meine Domestiken bereit zurück zu Ihren Unterkünften geritten, wie
    ich es ihnen per Handzeichen befahl! Das Gesetz, ja es gibt Leute ,
    so wie wir,die sind gleicher als andere. Im übrigen ,selbst wenn Sie
    schön rechtswidrig, vor meiner Türe Stehen, Herr, benötigen Sie
    immer noch einen Durchsuchungsbeschluss oder ist ihre Truppe über
    Nacht zur marodierenden Horde geworden. Einige meiner Domestiken sind
    gerade dabei Ihre vorgesetzten , sprich den FBI-Direktor und den auch
    den Governor zu informieren und nach Ihren Auftreten, guter Mann,
    wird auch der Justizminister eingeschalten, Sie werden sich für all
    das hier verantworten müssen. Ehrlich darauf freue ich mich jetzt
    schon. Typen wie Sie aus dem nicht kommen, wollen immer Leute wie uns
    die etwas haben kleinkriegen, aber das wird nie passieren. Es ist an
    der Zeit meinen Besitz zu verlassen. Mehr habe ich Ihnen nicht zu sagen.

    Handlung:

    Wendet sich zum Sohn um .


    Geh ins Haus Bill, wir sind hier fertig.

    Handlung:

    Zu den Beamten gewandt.


    Ach so so ja , Junior, Junior ist nicht anwesend! Wenn Sie das große FBI
    es nicht wissen, wo er ist, wer dann? Sie können ja nicht einmal
    konkretisieren ,warum sie Junior suchen!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!