Transfermarkt

  • Serrano-Schinken?


    Sorry, der Assoziation konnte ich mich nicht erwehren ;)


    Edit: Bild entfernt

    Frank Rousseau


    Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
    Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
    Eigentümer der Greenville Metro Stars

    Edited 2 times, last by Frank Rousseau ().


  • SimOff

    Zwar ein Einzelfall, aber hier gehe ich mit Dir Konform :D Man klaut keinen Traffic und man bindet nichts von anderen Webseiten ein. Und vor allem nicht von Marions Kochbuch! Warum? Hier entlang.

    --------------------------------------
    Best regards
    Dwain Anderson

  • Quote

    Original von Dwain Anderson


    SimOff

    Zwar ein Einzelfall, aber hier gehe ich mit Dir Konform :D Man klaut keinen Traffic und man bindet nichts von anderen Webseiten ein. Und vor allem nicht von Marions Kochbuch! Warum? Hier entlang.


    Bild entfernt.

    Frank Rousseau


    Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
    Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
    Eigentümer der Greenville Metro Stars

  • Astoria United bestätigt hiermit den Wechsel.


    Einen Spieler wie Shepard gehen zu lassen, war wirklich nicht einfach, doch Steinheim hat ein überzeugendes Angebot vorgelegt. Zusätzlich erhält United mit Perry eine erstklassige Verstärkung für die Defensive.


    Im Mittelfeld verfügen wir im offensiven Bereich über eine in der Breite ausgezeichnet besetzte Mannschaft. Auch wenn der Weggang eines solchen Ausnahmespielers nicht über Nacht kompensiert werden kann, sehen wir uns daher gut gerüstet.


    Andrew wünschen wir bei der Eintracht alles Gute. Er hat das Spiel Uniteds in den letzten Jahren geprägt und gehört zu den größten Spielern, die in der langen Geschichte des Vereins das United Trikot getragen haben. Fans uns Verein bleiben ihm daher auf immer freundschaftlich verbunden.


    In diesem Zusammenhang möchte ich auch ausdrücklich die offene und gleichzeitig gegenüber der Öffentlichkeit vertrauliche Atmosphäre der Gespräche loben.

  • 57000 Bramer sind umgerechnet 32.571(.000) A$. Schon eine stange Geld. Ich halte viel von Shepard, aber diese Summe halte ich für etwas übertrieben. Ob sich Steinheim hier nicht übers Ohr hat hauen lassen?

    --------------------------------------
    Best regards
    Dwain Anderson

  • Shepard ist in meinen Augen 37,5 Mio A$ wert, und nicht 37 TSD A$.


    SimOff

    Naja Simon könnte man diese Zahlen ruhig in Millionen angeben - Und in Klammern setzen welche Summe das in der Wisim ist. Wäre realistischer!

  • Quote

    Original von Dwain Anderson
    57000 Bramer sind umgerechnet 32.571(.000) A$. Schon eine stange Geld. Ich halte viel von Shepard, aber diese Summe halte ich für etwas übertrieben. Ob sich Steinheim hier nicht übers Ohr hat hauen lassen?


    Wer hat, der hat ;)

    Frank Rousseau


    Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
    Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
    Eigentümer der Greenville Metro Stars

  • Quote

    Original von Jackie Lee
    Shepard ist in meinen Augen 37,5 Mio A$ wert, und nicht 37 TSD A$.


    SimOff

    Naja Simon könnte man diese Zahlen ruhig in Millionen angeben - Und in Klammern setzen welche Summe das in der Wisim ist. Wäre realistischer!


    SimOff

    Vielleicht sollte man sich SIMON weniger darüber unterhalten, was für eine Schreibweise nun sinnvoll ist. Wir wissen doch um das Problem. Wer jetzt Mio. lesen will, der soll einfach Mio. lesen und wer tsd. lesen will, der ließt eben tsd.
    Wenn es aber in der DU 57.000 BR heißt, dann sind es hier keine Mio. Da sollte man sich vielleicht irgendwann mal einigen. Aber SIMOFF bitte!

    --------------------------------------
    Best regards
    Dwain Anderson

  • Quote

    Original von Dwain Anderson
    Wenn es aber in der DU 57.000 BR heißt, dann sind es hier keine Mio. Da sollte man sich vielleicht irgendwann mal einigen. Aber SIMOFF bitte!


    *so*Richtig, in der DU waren es 57.000 Bramer in der WiSim, entsprechend umgerechnet mit dem Faktor 1,75 in A$. :)

    Frank Rousseau


    Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
    Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
    Eigentümer der Greenville Metro Stars

  • SimOff

    Ich habe jetzt schon mit Interesse einiges über den Transfermarkt gelesen. Sind die genannten Summen (ob jetzt Tsd. oder Mio. sei dahin gestellt) tatsächlich auf euren Konten? Wenn ja, wie kommt man an so viel Geld??? Oder wird das irgendwie anders simuliert?

    ABA: Laxton Sequoias
    AHL:
    New Beises Eagles / 1x Conference Champion
    ASL:
    Savannah Kings / sponsored by LUCROO
    PABL:
    Laxton Woodpeckers
    Coach of Nambewian Soccer Team


  • Die Summen in Tsd. wird tatsächlich in der WiSim bezahlt. An das Geld kommt man über sinnvolles Wirtschaften :)

    Frank Rousseau


    Vorstandsvorsitzender der Sheldon Group
    Stv. Vorstandsvorsitzender der SPE Holding
    Eigentümer der Greenville Metro Stars

  • Quote

    Original von Frank Rousseau
    Die Summen in Tsd. wird tatsächlich in der WiSim bezahlt. An das Geld kommt man über sinnvolles Wirtschaften :)


    Ja, ohne gut laufende Betriebe wirds sonst schwer ;) Es sei denn man hat Sponsoren. Die Cardinals zum Beispiel haben das Logo der Fillmore-Yuzuno International auf den Trikots. Zudem betreiben sie ihr eigenes Merchandise in der WiSim.


  • Die Liaoning Green Dragons verplichten Elrohir Calaelen vom hansastanischen Topclub Energie Asgard.



    [SIZE=7](Rechts im Bild)[/SIZE]


    Der 27-Jährige (22.01.1982) hansastanische Stürmer kommt für 18 Mio HD und erhält einen gut-dotierten 4-Jahresvertrag. Er soll im Jahr ca. 4 Mio A$ verdienen.


    Von diesem Stürmer erwarten sich die LGD eine viel bessere Offensive um wieder einen Platz im oberen Eck der Tabelle zu erreichen.


    Calaelen ist der teuerste Einkauf in der Vereinsgeschichte und hält den Rekord nun knapp vor Bulgorinski der vor der Saison aus Sylfaen gekommen war.

  • Wir haben leider eine Info zum Spieler vergessen!


    In der letzten Saison des HMFB gelangen ihm 7 Tore! Hiermit verpasste er knapp die Torjägerkanone. Diese sich mal wieder ASC-Superstar Hassan Chonsotep schnappte.

  • Astoria United nimmt Paul Gallagher unter Vertrag



    Der Verein hatte bereits im August Kontakt zum Management der Kirkland Rovers aufgenommen und eine zweistellige Millionensumme für den albernischen Nationalspieler geboten, der die Rovers 2008/II ins Finale des Superior Cups geführt hatte. Kurze Zeit später wurden die Verhandlungen jedoch unterbrochen, als Kirkland unerwartet bekannt gab, den Spielbetrieb einzustellen.


    Nach Abschluss der Gespräche konnte der Spieler damit nun ablösefrei unter Vertrag genommen werden. Astoria verspricht sich viel von dem 31 jährigen, der im offensiven Mittelfeld beheimatet ist. Er wird nach der WM ins Training von United einsteigen.

  • Auch die Freeport Cardinals bestätigen einen Transfer:

    Der 1984 geborene Innenverteidiger und Nationalspieler Biju Xiao von den ChengduTigers aus Chinopien wechselte durch Vereinsauflösung mit sofortiger Wirkung zu den Freeport Cardinals.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!