What's going on in Congress?

  • Ach sie meinem LaCroix.
    Na was ist nunß?Wollen sie mein Abschluss sehen. Und das Formular unterschreiben?

  • Na, den Wadenbeißer, der nur auftaucht wenn etwas nicht nach Mr. Stone's Plan läuft.


    Welcher Plan? Ich habe ja schon gesagt, das Arbeitslosengeld ablehnen ok, aber irgendwo muss Schluss sein.
    Es geht dabei weder um die Regierung, noch um Mr. Stone, nichtmal um Sie und schon gar nicht um mich. Es geht darum, dass die notwendigen Dienste am Laufen bleiben und sichergestellt ist, dass die wichtigsten Behörden wie etwa die Zentralbank arbeiten können. Sie wollen ein Zeichen setzen? Streichen Sie die Mittel für das Exekutive Office. Das trifft den Präsidenten und seine engsten Mitarbeiter direkt. Was Sie veranstalten ist schlicht und einfach Kahlschlag auf allen Ebenen und das trifft vorallem Unschuldige.

  • Man erkennt mal wieder für welchen Personenkreis die Freedom Front arbeitet, da es diesmal keine Proteste gibt aufgrund einer Ablehnung des Arbeitslosengeldes durch die demokratischen Kongressmitglieder.

    [align=left]fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
    fr. Almighty Congressman from Laurentiana
    fr. Almighty Chairman of the Republican Party
    fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party

    fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
    fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana

  • Mr LaCroix, bei allem Respekt, die checks and ballances sind integrale Bestandteile unserer politischen Kultur und sie haben einen Sinn: Eine Regierung zu kontrollieren, sie davon abzuhalten, Gesetze, Verfassung und Volk zu missachten.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Man erkennt mal wieder für welchen Personenkreis die Freedom Front arbeitet, da es diesmal keine Proteste gibt aufgrund einer Ablehnung des Arbeitslosengeldes durch die demokratischen Kongressmitglieder.


    Das mag daran liegen, dass uns die Verfassung und der Föderalismus etwas bedeuten.

    Stand up for your rights!


    "WIR sind das Volk! Schließt euch UNS an!"

  • Mr LaCroix, bei allem Respekt, die checks and ballances sind integrale Bestandteile unserer politischen Kultur und sie haben einen Sinn: Eine Regierung zu kontrollieren, sie davon abzuhalten, Gesetze, Verfassung und Volk zu missachten.


    Ich glaube, unsere astorische Kultur mit Werten und Prinzipien wie Rechtsstaatlichkeit und Demokratie wird Mr. LaCroix so fremd bleiben wie uns die seine.

    Dr. Kathryn Waters, M.A.


    BE PROUD OF FREELAND! PRESERVE OUR HERITAGE!
    Founder of the Initiative "Frélande toujours!"



    - Biography -

  • Handlung

    Hält Waters immer noch den Zettel hin


    Mrs. Waters wird das heute noch was oder soll ich bis Morgen warten?

  • Das mag daran liegen, dass uns die Verfassung und der Föderalismus etwas bedeuten.


    Hahahaha, is klar.
    Sie bemeckern und protestieren nur wenn Wells&Co meckern.
    Propaganda Front wäre angebrachter

    [align=left]fr. Almighty Administrator of the Social Conservative Union
    fr. Almighty Congressman from Laurentiana
    fr. Almighty Chairman of the Republican Party
    fr. Almighty Party Secretary of the Republican Party

    fr. Almighty Senator of the State of Laurentiana
    fr. Almighty Lieutenant Governor of the State of Laurentiana

  • Ich werde sicher nichts unterschreiben.


    SimOff

    Davon ab gehört es sich, Menschen wenigstens die Möglichkeit zu geben zu lesen was sie unterschreiben.

    Dr. Kathryn Waters, M.A.


    BE PROUD OF FREELAND! PRESERVE OUR HERITAGE!
    Founder of the Initiative "Frélande toujours!"



    - Biography -


  • Mr LaCroix, bei allem Respekt, die checks and ballances sind integrale Bestandteile unserer politischen Kultur und sie haben einen Sinn: Eine Regierung zu kontrollieren, sie davon abzuhalten, Gesetze, Verfassung und Volk zu missachten.


    Wie ich gesagt habe: Sie wollen den Präsidenten treffen? Streichen Sie dem Executive Office die Mittel. Was Sie tun - pardon: getan haben - ist ein Rundumschlag gegen alles und jeden. Wenn das ihre Vorstellung der politischen Kultur ist, dann gute Nacht Astor.

  • Destruktivität buchstabiert man DEMOKRATEN! Während all der Zeit in der die Republikaner in der Opposition waren haben sie sich nie dermassen populistisch verhalten. Eine Ablehnung einzig und allein um die Regierung abzustrafen, ganz grosse Klasse! :applaus


    Aber der Bürger ist nicht dumm und wird dass nicht so schnell vergessen!

  • Och Mr. Deringer. Destruktiv sind solche Wadenbeißer wie Sie und Mr. LaCroix, nicht Menschen, die sich Tag für Tag für Astor aufopfern!

    Dr. Kathryn Waters, M.A.


    BE PROUD OF FREELAND! PRESERVE OUR HERITAGE!
    Founder of the Initiative "Frélande toujours!"



    - Biography -

  • Destruktivität heißt R-E-P-U-B-L-I-K-A-N-E-R!! Nicht Demokrat.

    SimOff

    @Waters nachher zeig ich dir den Vertrag den du unterschreiben Sollst


    Misses Waters geben sie mir bitte mein Zeugniss wieder?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!