Our Constitution: The Senatorial Succession

  • Nunja, die Regelung, wenn sie vom Staat Serena vorgeben wird, sollte so einfach wie möglich sein, z.Bsp.:
    - passives u. aktives Wahlrecht für alle Fed-IDs welche nach Ablauf des Tages, bei welchem die Vakanz des Senatorposten eintrat, in Serena gemeldet sind.
    Ideal wäre es natürlich für das USEO, wenn diese Bedingung in allen Staaten (wo es relevant ist) Gültigkeit hätte.


    Bei allen andere Punkte haben wir mittlerweile festgestellt, dass die Regelungen des Bundeswahlgesetzes völlig ausreichen und in unserem Sinne sind.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Da es technisch ohne Zweifel möglich ist, würde ich vorschlagen, dass generell für solche Nachwahlen die aktuellen USERS-Eintragungen als Wählerverzeichnis herangezogen werden. Idealerweise würde das aber im Bundeswahlgesetz geregelt, damit es eben eine einheitliche Rechtsgrundlage für alle Nachwahlen in allen Bundesstaaten gibt. :kritischguck

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Tatsächlich ein interessanter Ansatz den man zumindest weiter verfolgen sollte...

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Alternativ ginge auch, dass zumindest jeden Monatsersten ein neues Wählerverzeichnis erstellt wird. So wäre die Liste der Wahlberechtigten zumindest näherungsweise aktuell.

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Das wäre natürlich dann allgemeingültig und würde einiges an Aufwand ersparen, jedoc ist das ein Ansatzpunkt für die Bundespolitik.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Vielleicht würde Senator Arroyo das aufgreifen wollen?

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Für Nachwahlen, Mr. Barnett. Sie haben den Rest der Diskussion hier verfolgt? ;)

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Das könnte man doch eher zu einer technischen Frage machen - könnte das USERS nicht an jedem 1. eines Monats automatisiert eine Liste der Federal-IDs posten, sozusagen dem USEO zur Verfügung stellen (wie hier z.Bsp.) - jenes kann die Liste dann nutzen wenn notwendig.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Das war leider nicht automatisch :grins


    Könnte aber vielleicht künftig so eingerichtet werden, wenn machbar bzw. sinnvoll; das meinte ich natürlich ;)

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

    Edited once, last by Percival Nunokawa ().

  • Müsste nicht Strawberry als Vertragspartner des Bundes für die Anpassungen an Pinehearst Labs zahlen und wären die Kosten für Strawberry nicht schon durch durch den Electoral Office Software Allocation Treaty abgedeckt? :kritischguck

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Aye. :kritischguck


    Wer zahlt eigentlich U.S.E.R.S.? :crazy

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General


  • Wer zahlt eigentlich U.S.E.R.S.? :crazy


    Zumindest Serena nicht ;)


    Anderseits kommt die monatlichen Wählerliste allen Staaten zu Gute; wenn dort eventuell stattfinden Nachwahl zum Senator abgehalten werden müssen, oder auch Volksabstimmungen (zur Ratifikation von Bundesverfassungszusätzen, etc.)

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Das sind allerdings alles Angelegenheiten, die der Bund den Staaten durch seine Verfassung aufbürdet. Ich wüsste also schon, wem ich da die Rechnung schicken würde. ;)

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!