Office of the Presidency

  • Handlung

    Sie bedauert, dass zu diesem Zeitpunkt kein Termin frei ist. Für Donnerstag, den 29.10., kann er jedoch gegen 11 Uhr einen solchen erhalten.

  • SimOff

    War die Entschuldigung jetzt SimOn oder SimOff gemeint? - Sim-Zeit ist nicht gleich RL-Zeit, von daher bist du nur zu spät, wenn du das SimOn sein willst.


    Handlung

    Lässt den Besucher hereinbitten.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Dietz betritt das Zimmer des Speakers. Er begrüßt ihn sehr freundlich.


    "Mr. Speaker, meinen Dank für den kurzfristigen Empfang."

    Handlung

    Dietz greift in den Aktenkoffer und holt Papiere hervor und breit diese aus.


    "Sir ich hatte Besuch von einem Herrn aus Stralien.
    Mr. Speaker, ich wende mich in der leidigen Angelegen Stralien an Sie. Da ich der Meinung bin ein Vortrag ihrerseits findet im Oval Office mehr Gehör als der eines einfachen Unternehmers.
    Wäre es nicht günstiger dort zu Intervenieren und eine uns genehme Regierung einzusetzen oder das Land gleich uns einzuverleiben? Wir, insbesondere Sie wären diese Probleme los!
    Wie Sie sehen war ich nicht untätig! Diesen Plan habe ich mit meinen Besucher ausgetüfftelt. Astorische Truppen überschreiten die Grenze die stralische Marine verbündet sich mit ihnen. Vorstoß ins Landesinnere, Ausschaltung jeglichen Widerstands, Besetzung der Städte ect. Oder es werden halt nur die Zentren der Rebellen ausgelöscht.
    Es gäbe keine Endführungen und ähnliches mehr und vor allem, was nicht unwichtig ist wir würden die vorhandenen Bodenschätze nutzen können, gebührenfrei versteht sich."

  • Nun, Mr Dietz, ich muss Sie enttäuschen, aber dieser Vorschlag ist für mich keine ernstzunehmende Lösungsmöglichkeit, die ich der Präsidentin vortragen könnte oder würde.


    Handlung

    Bekommt die Information während des Gesprächs und weist seine Sekretärin nebenbei an, nach dem Anliegen des Senators zu fragen.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Ihm wird mitgeteilt, dass der Speaker im Anschluss an ein laufendes Gespräch Zeit habe.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Schaut Clarc von oben bis unten an räuspert sich:


    "Nun Mr. Clark, wie dem auch sei, bedanke mich das ich Gehöhr fand. Noch etwas Sir hatte mich vor geraumer Zeit als Director of the Federal Reserve Bank beworben. Haben Sie da irgendeine Information über den Stand der Dinge? Ich würde Sie bitten wenn Sie etwas Vernehmen mich zu informieren!"

    Handlung

    Dietz verabschiedet sich und verläst das Büro.

  • Handlung

    Nickt


    Dies wiederum kann ich gerne tun. Bisher gibt es nichts zu berichten, fürchte ich. Auf Wiedersehen, Mr Dietz.

    Handlung

    reicht Dietz dann zum Abschied die Hand und lässt den Senator hereinbitten.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    begrüßt den Speaker.


    Ich bedanke mich dafür dass sie so schnell Zeit hatten.

    Daniel N. Smith (D-AS)


    Former Governor of Astoria State

    Former Senator of Astoria State

  • Nunja, es geht um das Amt des Senatspräsidenten.
    Da es absehbar ist dass der Senator von [definition=3]Freeland[/definition] und damit der Senatspräsident sicherlich noch länger abwesend sein wird ist die Frage wie wir mit dem Amt verfahren sollen.
    Soll eine Neuwahl ausgeschrieben werden, oder soll ich das Amt weiterhin kommissarisch ausüben?

    Daniel N. Smith (D-AS)


    Former Governor of Astoria State

    Former Senator of Astoria State

  • Sie sind - nach Senator McQueen - zuständig, die Frage ist also in Ihrem Ermessen. Ich denke, Senator, das hängt davon ab, ob Senator Xanathos sich in Zukunft nachträglich entschuldigen kann.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Vielen Dank dass sie mich so kurzfristig empfangen konnten Mr. Speaker.

    Daniel N. Smith (D-AS)


    Former Governor of Astoria State

    Former Senator of Astoria State

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!