Electoral Office 2.0

  • Hm ja du hast recht. Die Anzeige "5/5 Stimmen" hat wohl einen Bug. Aber wenn du versuchst zB


    Quote

    Verteile ich das 7 - 4 - 4 - 1 - 1 - 0 --> 5 von 5


    Abzugeben, dann kommt sofort die Warnung: "Sie haben mehr Stimmen vergeben als erlaubt sind. Ihr Stimmzettel wird dadurch ungültig."


    Der Zählmechanismus funktioniert also korrekt. Ich sehe mir heute noch an warum die Anzeige verbuggt ist.



    Edit: Ah ich seh schon. Die Anzeige selbst berücksichtigt nur die jeweils letzte Zahl die du eingegeben hast und zieht die von den möglichen Stimmen ab.
    Heißt wenn du zB 7 eingibst bei 5 Stimmen steht -2/5, egal was in den anderen Feldern steht.
    Wie gesagt, der eigentliche Zählmechanismus beim Abschicken funktioniert so wie er soll.

  • Bis fünf zählen sollte jedem möglich sein ... man brauch dazu nur eine Hand ... ;)

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Nochwas: Wenn man ein Stimmendefizit abgibt, kommt eine Bestätigungsfrage, ob ich mir der Enthaltung bewusst bin.
    Kommt derartiges auch, wenn ich einen Stimmenüberschuss abgebe oder sind diese Stimmen ohne Warnung sofort alle in der Tonne?

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Wäre es da nicht wählerfreundlicher, wenn da auch erstmal ein Warnhinweis käme?
    Bzw. den Hinweis beim anderen abschaffen. Ist sonst ziemlich ungleich ... ;)

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Bin mir jetzt nicht sicher was du meinst, aber in beiden Fällen (zu wenige Stimmen, zu viele Stimmen) musst du erst "Ich weiß was ich tue" drücken, damit der Stimmzettel endgültig abgegeben wird.

  • Ah ok, Missverständnis meinerseits. Ich dachte, beim Zuviel wäre es schon die Statusmeldung nach dem Absenden.

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Wie muss ich eigentlich stimmen wenn man sich enthalten will? Ich vermute nänlich sollte ich die 0 stehen lassen, dass die Stimne ungültig wird

  • Wenn bei jedem 0 steht, ist der Stimmzettel ungültig. Sofern du mindestens eine Stimme abgibst und maximal die Maximalzahl (5), ist der Wahlzettel gültig. Du bekommst aber in jedem Fall vorher nochmal eine Warnung, falls du versuchst einen ungültigen Zettel abzugeben.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!