St. Andrews Cathedral

  • Handlung:

    Bischof Luis feiert die Messe in der ersten Kirche des Landes mit den Sozial schwachen, im Auftrag des Erzbischöflichen Büro.

  • Handlung:

    Die Glocken der Kathedralen wurden in Feststimmung geläutet.
    Der Diözesanadministrator betritt die Kathedrale und nach dem Kreuzzeichen tritt er an den Altar und Verkündet vor dem Metropolitan Kapitel und der gesamten Priesterschaft:



    "Annuntio vobis gaudium magnum: habemus Archiepiscopus-Metropolitanus. Eminentissimum ac reverendissimum dominum, Dominum Sanctae Romanae Ecclesiae Episcopus Gregory Omalley"


    „Ich verkündige euch große Freude: Wir haben einen Metropolitan Erzbischof ! Den herausragendsten und hochwürdigsten Herrn, Bischof der Heiligen Römischen Kirche Gregory Omalley.“



    Der Erzbischof wird Morgen um 16.30 Uhr in der Stadt eintreffen und hier in der Kathedrale um 17.30 Uhr begrüsst und Inthronisiert.


    Handlung:

    Es folgen einige Gebete des Dankes, für den Papst, und für den neuen Metropoliten.

  • Handlung:

    Die Glocken der Kathedralen läuten das kommen des neuen Metropoliten ein..
    Der Diözesanadministrator, der Dompropst und einige Kapitulare wartet vor den Tür der Kathedrale mit dem Wertvollen Kreuz aus dem Dom Schatz und Weihwasser.


    Handlung:

    Von weiten sieht man wie der Erzbischof einige schritte zu Fuß durch die Strassen läuft begleitet von Volk und dessen Vertreter. An der Kathedrale angekommen wir er von Bischof Tagle begrüsst.



    Exzellenz ich heiße sie aufs Herzlichste Willkommen in der Hauptstadt, speziell hier vor dieser Kathedrale. Das ganze Volk Gottes kam um ihren neuen Oberhirten zu begrüssen.
    Nach dem grossen und für einige von uns Heilige Erzbischof, James W. Patel und seinem Nachfolger Erzbischof Tanner A. Cloyd, der uns bis zu seiner Krankheit in eifer des Glaubens behütete, hat nun der Herr durch die Wahl der Kardinäle und die Ernennung des Papstes Simon,
    euch berufen unsre Kirche zu leiten. Gemäß das Protokoll frage ich euch nimmt ihr die Wahl und Ernennung zum Oberhirten an?

  • Handlung:

    Sichtlich gerührt begrüsst er die anwesenden Bischöfe und Priester.


    So Gott will, ich nehme an!

    Seine Exzellenz Mons. Dr.iu.can Gregory Omalley
    Erzbischof von Astoria City
    Metropolit der Kirchenprovinz Astor
    Metropolitan Administrator sede plena of New Aldenroth-Freeport

  • Handlung:


    Die Inthronisation eines neuen Bischofs erfolgt innerhalb der Feier der Eucharistie.
    Nach altem Brauch übergibt der alte Bischof oder der Administrator dem neuen den Hirtentab und die Kathedra und somit die Führung der Kirche.




    Die Glocken Kathedrale läuten und kündigen den Beginn der Heiligen Messe an. Am Ende ertönt ein lauter Gong, und die ganze anwesende Gemeinde erhebt sich. Als die Orgel zu spielen beginnt singt das Volk " Der Geist des Herrn erfüllt das All ", öffnet sich das Portal der Kathedrale.
    Weihrauchträger führen den Einzug an, direkt dahinter folgt ein großes Vortragekreuz. Einige Diakone und viele Priester, darunter auch der neue Metropolit, folgen. Schließlich kommen die Bischöfe in die Kirche, angeführt von vielen Gästen.



    Luis: Im Namen des Vaters, und des Sohnes, und des Heiligen Geistes.
    Gemeinde: Amen.
    Luis: Der Friede sei mit euch.
    Gemeinde: Und mit deinem Geiste.


    Luis: Ich bitte darum das man die Bulle des Papstes verlese über die Ernennung des neuen Metropoliten.

  • Handlung:

    Peter tritt an den Ambo als General Delegat und Päpstlicher Legat verliest er die Bulle.



    Simon II.
    Episcopus Valsantino Vaticanoque, Vicarius Iesu Christi, Successor Principis Apostolorum, Summus Pontifex Ecclesiae Universalis, Princeps sui iuris Status Valsantinae, Patriarcha Occidentis Orientisque, Servus Servorum Dei,



    an die ehrwürdigen Brüder, die Kardinäle, Erzbischöfe, Bischöfe, Priester, Diakone und an die übrigen Glieder des Volkes Gottes



    Convocatio Apostolico über die Ernennung von Amtsträgern der heiligen katholischen Kirche



    Wir verfügen und bestimmen, dass Gregory Omalley, Bischof von New Aldenroth, Administrator sede plena von St. Vincentius, Jingjang, St. Queentin und Freeport zum Erzbischof von Astoria City und damit zum Metropolit der Vereinigten Staaten von Astor ernannt wird.




    Valsanto,
    Am 4. Advent im Jahre des Herren 2016



    Simon PP. II





    Handlung:

    Peter bringt das Schreiben dem Administrator, dann den anwesenden Bischöfen und dem Metropolitan Kapitel zur Begutachtung.


    Applaus bricht aus in der Kathedrale und das Volk stimmt in in den Lob Gesangein.

  • Handlung:

    Luis geht in die Mitte vor den Altar und wartet da auf Gregory


    Exzellenz die Kirche von Astoria City und die ganze Kirchenprovinz hat mit ihnen einen neuen Hirten.
    Als Administrator kommt mir die besondere ehre zu ihnen den Hirtenstab zu übergeben, sie werden sehen das dieser hier etwas schwerer ist als der bisherige.


    Handlung:

    Übergibt ihm den Hirtenstab von Astor an Gregory

  • Handlung:

    Gregory empfängt den Stab von Astor.

    Seine Exzellenz Mons. Dr.iu.can Gregory Omalley
    Erzbischof von Astoria City
    Metropolit der Kirchenprovinz Astor
    Metropolitan Administrator sede plena of New Aldenroth-Freeport

  • Handlung:

    Der Dompropst des Metropoliten Kapitel führt den neuen Erzbischof auf die Kathedra.


    Exzellenz, dass ist der Heilige Stuhl von Astor, die Kathedra des Metropoliten und Erzbischof, mit dem setzten nehmen sie offiziell Besitz des Amtes und ihrer Diözese.

  • Handlung:

    Gregory setzt sich und erneut bricht Applaus aus.

    Seine Exzellenz Mons. Dr.iu.can Gregory Omalley
    Erzbischof von Astoria City
    Metropolit der Kirchenprovinz Astor
    Metropolitan Administrator sede plena of New Aldenroth-Freeport

  • Handlung:

    Nach einem Moment nähert sich der Apostolische General Delegat dem neuen Erzbischof. Der Zeremonienmeister bringt dem eine Schatulle aus rotem samt und dieser öffnet sie. Darin das Pallium des neun Erzbischofs.



    Henrici: Der Heilige Vater Simon II. hat diese Pallium für den neun Erzbischof von Astor gesegnet und uns Mitgegeben um es ihm am Tag seiner Weihe umzulegen.
    Seine Eminenz Kardinal Rossi beauftragte uns mit dieser wichtigen Aufgabe und richtet dem neuen Erzbischof und der gesamten Kirchen von Astor seine besten Grüsse und seinen Segen aus.
    So werde ich nun in der alten Kirchensprache das Gebet sprechen zur Übergabe des Palliums, so wie es der brauch will:


    Ad omnipotentis Dei gloriam atque ad laudem beatæ Mariæ semper Virginis et beatorum apostolorum Petri et Pauli,
    ad decorem Sedium vobis commissarum, in signum potestatis metropolitanæ,
    tradimus vobis Pallium de Confessione beati Petri sumptum,
    ut eo utamini intra fines provinciæ ecclesiasticæ vestræ.
    Sit vobis hoc Pallium symbolum unitatis et cum Apostolica Sede communionis tessera;
    sit vinculum caritatis et fortitudinis incitamentum, ut die adventus et revelationis magni Dei
    pastorumque principis Iesu Christi, cum ovibus vobis creditis stola potiamini immortalitatis et gloriæ.
    In nomine Patris, et Filii, et Spiritus Sancti. . Amen.


    Handlung:

    Peter legt Erzbischof Omalley das Pallium um.



    Der Friede sei alle Zeit mit dir und der Kirche die dir anvertraut ist.


    Handlung:

    Peter geht an seinem Platz zurück.

    Monsignore Peter Henrici
    General Delegat des Kardinalstaatssekretariat

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!