Ole Jann International Airport

There are 1,374 replies in this Thread which was already clicked 195,447 times. The last Post () by Howard Conrad.

  • Pandora ist gerade auf dem Flughafen, da sie ihren Verlobten erwartet. Sie erblickt einen herumirrenden scheinbar verwirrten Mann. Sie spricht ihn an.


    Good day, Mister. Can I help you?

    Prof. Dr. Pandora Friedmann

    Rector of Volkby School of Politics

    Mayor of Winchester, Roldem

    former Ratelonian Union Chancellor

    former Gran Novarran Imperial Commissioner of Commerce

    former Deputy Secretary-General of the Council of Nations


    flc_logo2021_20.png


    225px-Logo_Stiftung_%C3%89dition_Friedmann.png

  • Hello, my name is Lord Albert von Rotbart.
    I`m of the kingdom N¯resund and I¥m a minister of foreign affairs.


    And i want to speak the minister of foreign affairs.


    *SO* Hoffe ist richtig so, mein Englisch ist mächtig eingerostet. :D*SO*

  • Eure Exzellenz!
    Entschuldigen Sie das lange Warten, aber ich komme gerade erst von meiner Vereidigung als Außenminister. Nun bin ich aber gerne bereit, Sie zu empfangen, eine Limousine, die uns ins Außenministerium bringen wird, steht bereit.
    Dort können wir dann alles Weitere in einer etwas arbeitsfreundlicheren Atmosphäre als hier am Flughafen besprechen. :)


    Wollen wir?

    • The United States of Astor
      The Secretary of State


      Astoria City, 17th of January 2007



      Sehr geehrter Unionsminister Scott,


      zu Ihrem Amtsantritt wünsche ich Ihnen alles Gute und ein glückliches Händchen bei der Amtsführung.
      Gerne empfange ich Sie in der kommenden Woche, dabei ist mir ein jeder Termin, von Montag bis Donnerstag genehm.


      In freudiger Erwartung Ihres Kommens,


      Michael D. Schaffer
      Secretary of State

  • Beide Diplomaten fahren am Flughafen vor.


    Ich Danke Ihnen für das offene und konstruktive Gespräche. Den Rest klären wir dann über Telefon.


    Ach jetzt habe ich bei der Anreise ganz vergessen, dass ja im Flugzeug noch einige Fässer CRF, unser Nationalgetränk sind. Ich werde Sie gleich mal ausladen lassen und danach die Heimreise antreten.

  • *Bevor der nöresundische Außenminister seine Heimreise antritt, gibt Secretary Schaffer eine Erklärung vor der wartenden Presse ab*


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    während seinem Besuch hatten Mr. von Rotbart und ich hatten ein erfrischendes Gespräch. Noch unter Secretary Coleman wurde Nöresund ein Freundschaftsvertrag zugesagt, der dann aber nicht zu Stande kam. Dieser Vertrag liegt nun auch mir vor und ich beabsichtige, zu unserem Wort zu stehen. Der Vertrag wird nun überarbeitet werden und Mr. von Rotbart und ich werden in wenigen Tagen erneut zusammenkommen, um die endgültige Fassung des Vertrags abzusegnen und den jeweiligen Entscheidungsträgern vorzulegen.
    Ein weiteres Thema war der Rat der Nationen, der bedauerlicherweise von Nöresund bislang zum Großteil links liegen gelassen wurde. Ich habe Minister von Rotbart ermutigt, Schritte zum Beitritt Nöresunds zum RdN zu ergreifen und gleichzeitig die Hilfe Astors auf diesem Weg angeboten.


    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.


    *Nachdem er das Gastgeschenk entgegengenommen und sich dafür bedank hat, verabschiedet Secretary Schaffer sich bei von Rotbart und wünscht einen guten Heimflug.*


    Bis bald!

  • Herzlich Willkommen in Astor, Secretary Scott. :)


    *Secretary Schaffer begrüßt seinen Amtskollegen am Flughafen. Nachdem die beiden die Ehrenformation abgeschritten sind und die Nationalhymnen erklungen sind, fahren sie ins Außenministerium, um ungestört Gespräche führen zu können.*

  • Gegen Mittag taucht eine Maschine der staatlichen Airlines des Gelben Reiches auf dem Radar auf, welche kurz darauf den Flughafen von Astoria ansteuert und dort schließlich landet.
    Kurz darauf verlässt Long Ju die Maschine und schreitet die Gangway herab.

    Reichsminister des Äußeren und der Verteidigung des Kaiserreiches Chinopien

  • Herzlichen Dank Mr. President, es ist immer wieder eine Freude, die Vereinigten Staaten zu besuchen.
    *Beide schütteln sich kurz für die Presse die Hände.*
    Nocheinmal meinem Glückwunsch zum Gewinn der Wahlen.

    Reichsminister des Äußeren und der Verteidigung des Kaiserreiches Chinopien

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!