Presidency of David Clark


  • David J. Clark

    52nd President of the United States





    Picture by sporst, auf Flickr


    Das Oval Office während der Präsidentschaft von David J. Clark. Nach der letzten größeren Renovierung im Jahre 2008 sind für den Dezember 2017 eine umfassende Modernisierungsarbeiten geplant, die Anfang 2018 abgeschlossen sein soll.

  • Handlung

    Hat bis in den späten Abend - besser gesagt die Nacht - hinein ein Gespräch mit dem White House Cabinet Secretary geführt, um eine erste Agenda zusammenzustellen und steht nun am Fenster des Oval Office, um die Aussicht auf sich wirken zu lassen.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Das Memorandum des Cabinet Secretary hatte schneller als erwartet auf seinem Schreibtisch gelegen, sodass er es noch in der Nacht redigierte. Im White House Office of Cabinet Affairs verstand man seine Arbeit, hatte direkt Verweise in die betroffenen Themenbereiche eingebracht. So erblickte Version I-1 der internen Agenda das Licht der Welt. Es war eine ambitionierte Agenda im besten Falle, realistischerweise eine unmöglich zu schaffende - jedenfalls nicht in einer Amtsperiode. Das wusste er und das hatte er in seiner vorangestellten "Declaration of Intent" auch zum Ausdruck gebracht - aber auch, scheinbar Unerreichbares bestmöglich anzugehen war Teil des "Astorian Dream".


    Schließlich gab er die Agenda noch an den Stab weiter - die Secretaries waren ja noch nicht im Amt - und hinterließ Michelle eine Nachricht, sie möge für morgen - also heute - einen Termin mit Attorney General-nominee Holland vorsehen. Diese würde zu einer Herzkammer seiner Administration werden. Wenn er aber recht überlegte, waren alle Departments Herzkammern: zwei mussten Stralien in den Griff bekommen, das größte Problem der USA seit Jahren, eines hatte eine besonders weite Agenda erhalten und das vierte sollte mit Haushalt und Wirtschaft zwei umfangreiche Themenbereiche völlig neu denken. Dieses Projekt war größer, als es seine Projekte im House gewesen waren, aber er hatte auch ein größeres Team, mit dem er sehr zuversichtlich war. Allerdings durfte das "Sommerloch" nicht zu groß werden, soviel stand fest.


    Für jetzt aber hatte er genug getan. Durch die seitliche Tür trat er in die West Colonade und atmete in tiefen Zügen die sommerliche Luft des Rose Garden, während er Richtung Residence ging - unter den wachsamen Blicken des Secret Service das letzte Ziel in dieser tiefen Nacht ansteuernd: Das Bett, in dem schon so viele berühmte Namen genächtigt hatten, für ein paar Stunden, bis ihn der Weckruf wieder an die Pflichten eines Präsidenten erinnern würde.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Nachdem ihm ein streng vertrauliches Schreiben aus Futuna vorgelegt worden war, griff er sofort zur m Telefon und verlangte das U.S. Stralia Command über die gesicherte Leitung. Selbstverständlich kam die Verbindung sofort zustande.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    President Clark bekommt die letzten Planungsunterlagen zum Independence Day vorgelegt.

  • Handlung

    Nimmt den Bericht zur Kenntnis und macht ein paar Anmerkungen an den Rand, ehe er ihn zurückgehen lässt.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Tritt in das Oval Office ein, wo der Präsident eine rote Mappe mit der Aufschrift "Future Foreign Service" in der Hand hält, aber eher den Bildschirm anstarrt, der ausfahrbar in eine Wand integriert ist. Dort läuft ein Nachrichtenprogramm.

    Der nächste Termin mit Mr Casey vom USRO ist in 20 Minuten, Mr President. Kann ich noch etwas für Sie tun?


    Robert "Rob" M. Antony
    Student at the Athena University, Astoriatown
    Former Personal Assistant to the President of the United States

  • Handlung

    Wendet sich vom Fernsehbild ab.


    Bring mir bitte Teresa Ramsey-Prescott: und sag Michelle Bescheid, dass ich eine Verbindung nach Stralien zum HQ brauche, Rob. Und dann vertröste bitte Mr Casey für so lange wie das hier dauert.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Aye, Mr President.

    Handlung

    tritt in das Vorzimmer, um Michelle Bescheid zu sagen und eilt dann einige Zimmer weiter zur National Security Advisor.


    Robert "Rob" M. Antony
    Student at the Athena University, Astoriatown
    Former Personal Assistant to the President of the United States

  • Handlung

    Mal wieder zeigte die Uhr weit nach Mitternacht an und das Weiße Haus war fast vollständig dunkel. Nur im Oval Office brannte noch eine letzte Lampe, während er - unter den wachsamen Augen des Secret Service - durch die West Colonnade in Richtung der Residence schritt. Kurz hielt er inne und atmete die immer noch sommerlich warme Luft. Der Tag war lang gewesen, hektisch wie immer. Nach seinem Gespräch mit Sanchez hatte er noch Travis gesprochen, ehe die Presse gebrieft worden war und danach jene tägliche Routine einkehrte, die einen Präsidenten nun einmal begleitete, Tag ein, Tag aus. Wenn er so nachdachte, war bisher keine ruhige Minute übrig geblieben, um die Hochzeitsplanung zum Abschluss zu bringen. Und dass, obwohl der Kongress und eigentlich ganz Astor ihre übliche Sommerpause in diesem Jahr sehr früh begonnen zu haben schienen.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Erhält eine schockierende SMS und greift unverzüglich zum Telefon.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Teresa wird in das Oval Office vorgelassen.


    Mr. President, entschuldigen Sie diesen überfallartigen Termin, aber uns haben beunruhigende Nachrichten aus Assentia erreicht.
    Offensichtlich hat Governor Hoffman dort eine Demonstration gegen eine von ihm geplante Verfassungsänderung gewaltsam niederschlagen lassen. Die State Police ist in den Streik getreten.


    Darüber hinaus glaubt der Governor offensichtlich, dass er die Berechtigung habe, den örtlichen Vorsteher des FBI zu ernennen.


    Handlung

    Teresa rollt mit den Augen und setzt sich auf einer der Couches, nachdem sie dem Präsidenten die Dokumente hingelegt hat.

  • Handlung

    Erzählt seiner National Security Advisor davon, dass Michelle seit einiger Zeit versucht, den Governor ans Telefon zu bekommen, seit die ersten Meldungen eingingen. Die Sache mit dem FBI ist ihm allerdings neu.


    Was gibt es für Erkenntnisse dazu?

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Der Governor hat ein entsprechendes Stellengesuch veröffentlicht. Auf den Hinweis, er sei nicht zuständig, erwiderte er, dass er so lange jemanden ernennt, bis sich die FBI-Zentrale beschwert. Dann würde er diesem eine Liste mit Vorschlägen zukommen lassen. Wenn Sie mich fragen, eine überflüssige Angelegenheit, die wir nichtsdestotrotz beobachten sollten.

  • Handlung

    Blickt den vor ihm stehenden Charlie entgeistert an.


    Er ist was?

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Vermutlich ein Herzinfarkt, Mr President.

    Handlung

    erklärt er.


    Charles F. Mitchell

    Political Consultant

    Former Director, White House Office of Legislative and Intergovernmental Affairs (Clark & Lugo Administrations)

  • Handlung

    An diesem Abend ist das Oval Office oft unbesetzt - er lässt sich ständig im National Security Council über die Vorgänge in Serena unterrichten.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC

  • Handlung

    Informiert den Präsidenten persönlich über den ihm in der Nacht vorgelegten Bericht.

    user_rank_democrat.png
    Edward L. "Ed" Willey (D-NA)
    Chairman, Democratic National Committee (DNC) | Montana Democrat
    Former Chairman of the Democratic National Committee | Former NA Legislator | Former CLARK/SMITH September 2017 Campaign Manager
    Former Senior Counselor to the President (Laval Administration) | Former White House Chief of Staff (Denton, Laval and Clark Administration) | Former Under Secretary of Commerce

  • Handlung

    Ist sichtlich wenig angetan über das was er da hört und stößt auch den einen oder anderen Fluch über seine eigene Blödheit aus. Es half nichts, bis man nachbesserte, musste er nun erst einmal nachbessern.

    trophyImage-4.png
    David J. Clark (D-NA)

    52nd President of the United States
    Former U.S. Representative | Former Speaker of the House | Former Vice-Chairman of the DNC


  • Handlung

    Klopft an der Tür, öffnet einen Spalt und kündigt Vice President Smith an. Nachdem der Präsident mit einer Handbewegung sein OK gibt, führt er diesen auch hinein.


    Robert "Rob" M. Antony
    Student at the Athena University, Astoriatown
    Former Personal Assistant to the President of the United States

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!