Search Results

Search results 1-7 of 7.

  • Guter Mann wenn es heißt 24. Mai , dann wir der Tag genommen basta! wenn Ihnen Ihre eigenen Worte nicht passen ist das nicht mein Problem!
  • Gudde Frowe, wenn Ihr unsere Sproach nit verstehet, so reget Ihr Euch nit geblümet auf. Basta ist in unser Sproach verwurzelt. Meinerseitig wies ich de Vorsprecher nur uf de Wörters vom Ihm hin.
  • "Seinesgleiches", auf Grund dieser Äußerung, welche eine Diskriminierung von uns Abrahamiten darstellung fordere ich Mr. Flanagan ultimativ auf sein Amt niederzulegen! Ein Repäsentant des Staates, der einen Teil der Bürgerschaft diskredidtiert in nicht mehr tragbar!
  • Wie sehr hier man von seiten gewisser Leute gegen uns Abrahamiten hetzt, ist unfassbar! Wir, als Clan, um es in ihren Worten zu fassen, haben uns immer an die Regeln gehalten!
  • (Quote from Ruben Flanagan) Dietz, ja ich kenne eine Miss Dietz, verehelichte de Villers, aber unterstützt, nein unterstützt hat die uns noch nie! Mr.Dietz ihren Vater kannte ich nicht persönlich. Reden sie sich nicht heraus Mr. Flanasgan, die abrahamitische Gemeinde, sowohl die erzkonservative , als auch wir die modernere, haben Ihre Anspielungen wohl verstanden und werden diese Ihnen an den Wahlurnen zu verstehen geben, dergleichen gilt auch für diese Frau Ramsay-Prescott!
  • (Quote from Teresa Ramsey-Prescott) Worum geht es mir denn Mrs. Vice-President? Ach Ja und für Sie heisst es Bischof Wirth!
  • Interesanter Vorschlag, Mr.Simmons. Haben Sie da schon etwas ausgearbeitet?