Marani, Stanliss & Witfield LLP



  • Partners:
    Luciano Marani - Alan F. Stanliss - Chester J. Witfield


    Associates:
    Angela B. Diaz - Matt Dowd - Kevin Lomax - Lilah Morgan - Daniel Tearson



    Office Hours:


    Monday - Thursday
    08:00 a.m. - 01:00 p.m.
    02:00 p.m. - 06:00 p.m.


    Friday
    09:00 a.m. - 01:00 p.m.


    Other hours by appointment.


  • Handlung

    Lilah bemerkt die Nummer des Anrufers und geht gespannt ans Telefon.


    Anwaltskanzlei Marani, Stanliss and Wtifield;
    Sie sprechen mit Lilah Morgan. Was kann ich für Sie tun?

  • Handlung

    Richard räuspert sich.


    Miss Morgan, guten Tag. Governor Richard Templeton am Apparat.


    Ich hätte gerne mit Mr. Marani gesprochen. Soweit ich weiß, zeichnet er für meine Angelegenheit verantwortlich.

  • Handlung

    Luciano übernimmt das Gespräch von Lilah.


    Mr. Governor,
    Luciano Marani hier. Falls Sie sich nach dem aktuellen Stand erkundigen, so kann ich Ihnen mitteilen,
    dass die Vorbereitungen abgeschlossen wären und das Verfahren eingeleitet werden kann.

  • Handlung

    Richard seufzt erleichtert.


    Das freut mich sehr, Mr. Marani. Ich werde Ihnen sofort eine Vollmacht zukommen lassen, damit die Angelegenheit zügig über die Bühne gehen kann.

  • Handlung

    Alan sitzt in seinem Büro in New Beises, das er mittlerweile hauptsächlich nutzt, und ärgert sich maßlos über das Department of Trade and Treasury, das schon wieder seit mittlerweile fünf Tagen dort liegende Post nicht geöffnet hat. Damit sind von seiner Fristsetzung gerade noch fünf Tage übrig geblieben, so dass er sich bereits erste Gedanken zum Inhalt der Klageschrift macht...

  • Richard kopiert das folgende Schreiben und sendet es an seine Anwälte.



    - The Attorney General -
    Astoria City | March 26th, 2009


    Criminal Investigation vs. Richard D. Templeton - Statement of the suspected person



    Dear Senator Templeton,


    aufgrund eines Strafantrages vom 25.03.2009 wurde gegen Sie ein Ermittlungsverfahren wegen Libel, Chapter II, Art. III Sec. 7 USPC, eingeleitet.


    Ihnen wird zur Last gelegt, bei der Befragung des Secretary of Trade and Treasury, Mr Paul Franklin, am 25.03.2009 um 13:37 in dem Räumlichkeiten des United States Congress im Bezug auf den Secretary of Trade and Treasury wieder besseren Wissens die unwahre und ehrenrührige Behauptung aufgestellt zu haben, Mr Franklin würde unter Verstoß gegen den Restriction of Trade with Aurora Act gesetzwidrig Waren nach Aurora ausführen.


    Ihnen wird im Rahmen der Ermittlungen Gelegenheit gegeben, gegenüber dem Department of Justice zu den Vorwürfen bis Sonntag, 29.03.2009, 20:00, Stellung zu nehmen.


    Belehrung: Sie sind zur Abgabe einer Stellungnahme berechtigt, jedoch nicht verpflichtet. Alles, was Sie sagen, kann und wird vor Gericht gegen Sie verwendet werden. Sie haben das Recht, sich mit einem Anwalt zu beraten oder die Stellungnahme mit einem Anwalt zusammen oder durch einen bevollmächtigten Anwalt abzugeben.



    Yours sincerely,


    Ulysses S. Finnegan jr.
    - Attorney General -

  • Hallo, hier Gisbert Gaiert. Ich möchte gerne prüfen lassen ob eine Klage gegen Herr Fitch eine Chance hätte da ich die Gesetze in Astor nur rudimentär kenne.
    - Eventueller vorsätzlicher internationaler Vertragsbruch.
    Bei uns wäre sogar eine Klage wegen Verrat möglich.
    Wenn so etwas möglich ist werde ich auch eine Klage anstrengen.

    Einig Vaterland!
    Ex-Foreign superintendent from the Ircanian Empire.


    Mahnstufe 5.
    Da wird nicht mehr geschlagen sondern sofort geschossen.

  • Hauptsache ein Zeichen setzen, dass man mit anderen, erstrecht anderen Staaten nicht umspringen kann wie man es gerade für lustig empfindet.

    Einig Vaterland!
    Ex-Foreign superintendent from the Ircanian Empire.


    Mahnstufe 5.
    Da wird nicht mehr geschlagen sondern sofort geschossen.

  • Lilah kommt aus dem Zimmer eines ihrer Chefs, der ihr hinterherruft:
    ... Lilah! Rechnen Sie mit Ihrer Entlassung, wenn Sie diesen Mörder vertreten. Er ist schuldig und verdient den Tod!


    Daraufhin dreht Sie sich um und erwidert:
    Wem dienen wir? Ich dachte immer, der Gerechtigkeit. Auch diejenigen, die das Recht ablehnen haben Anspruch auf jeden rechtlichen Schutz.
    Wenn wir nach dem Volk gehen, welches sich das Maul zerreißt oder uns nur an der Aussicht auf Sieg orientierten, wären wir nicht besser als Malroy, Finkelstein & Kohen.
    Aber um es Ihnen leichter zu machen: Ich beantrage hiermit vorerst unbezahlten Urlaub.


    Bis dann!
    Lilah geht unter dem einem erhöhten Dezibelpegel, ohne auf die Worte zu achten.

  • Handlung

    Flucht Zeter und Mordio und zerreißt Lilahs Gehaltsscheck...

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • In der engsten Mitarbeiter-Runde ...


    Gibt es schon eine Entscheidung des Supreme Courts wegen der Hsiao-Monroe-Sache?

  • Chester schüttelt den Kopf.


    Nein. "Heute Abend" war leider noch nicht. Sehr zu bedauern, dass die Preliminary Injunction hier nicht für vorläufige Sicherheit gesorgt hat,

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!