District of the Capital Bill

  • letterhead-uscongress.gif

    Congressional Committee on Justice & Ethics



    Honorable Members of the Committee!


    Der Congressman from Maripa, Mr. Kingston, hat den folgenden Antrag eingebracht.

    Dem Antragssteller gehört das erste Wort.


    Für die Aussprache sind zunächst 96 Stunden vorgesehen.



    d1c4cb67b43c73a2dae2068ee9d5edc3.png

    Eugene Duangan

    Member of the Committee on Justice & Ethics

    Ben Kingston


    H.R. 2021-___


    IN THE HOUSE OF REPRESENTATIVES OF THE UNITED STATES


    - DRAFT -


    February 14, 2021


    Mr. KINGSTON from Laurentiana introduced the following bill which was referred and agreed to by the Standing Committee on Justice and Ethics:

    A BILL

    to establish a permanent government and set of regulations for the District of the Capital, and for other purposes.


    Be it enacted by the Senate and House of Representatives of the United States of Astor in Congress assembled:


    SECTION 1. SHORT TITLE.

    Dieses Gesetz soll als „District of the Capital Act“, kurz als „DC Act“, bezeichnet werden.


    SECTION 2. ADMINISTRATION OF THE DISTRICT.


    (1) Die exekutive Gewalt des Bundesdistrikts ist einem Leiter (Comissioner of the District of the Capital) übertragen.

    (2) Der Commissioner ist mit der ordnungsgemäßen Ausführung der Gesetze, Überwachung und Leitung der Verwaltung und Ernennung von Bediensteten des Distrikts beauftragt.

    (3) Der Commissioner wird vom Präsident der Vereinigten Staaten auf unbestimmte Zeit ernannt und entlassen.

    (4) Dem Commissioner ist eine Behörde (Office of the Commissioner) unterstellt, die ihn bei der Erfüllung seiner Amtspflichten zu unterstützen hat.

    (5) Mittels Verordnungen (Regulations) kann der Commissioner dort, wo dieses Gesetz nichts einschlägiges vorsieht, eigene Regelungen treffen.


    SECTION 3. BUDGET.

    (1) Dem Distrikt soll ein Budget zur Bewältigung seiner Aufgaben aus dem Bundeshaushalt zur Verfügung gestellt werden.

    (2) Der Commissioner kann frei über die Verwendung des Budgets entscheiden.


    [...]


    SECTION 3. FINAL PROVISIONS.

    (1) Dieses Bundesgesetz tritt mit seiner Kundmachung in Kraft.

    (2) Section 2 des Federal District Establishment and Interim Government Act tritt außer Kraft.

    (3) Appendix A des Senate Advice and Consent Acts wird folgendes angefügt:

    „6. Others

    a) Commissioner of the District of the Capital“

    Eugene Duangan

    Former President of United States Congress

    U.S. Representative from Shenghei / Serena
    678-banner4-png

  • Handlung

    Notiert sich, auf jeden Fall für eine besondere Berichtspflicht des Commissioners gegenüber dem Kongress, insbesondere in Bezug auf Haushaltsmittel, zu plädieren.

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



  • Mr. Chairman,

    Honorable Members of the Committee,


    wie Sie sicherlich erkannt haben, handelt es sich bei meinem Vorschlag um ein erstes Arbeitsdokument, dass sich zum Ziel gesetzt hat, eine ordentliche Administration von DC sicherzustellen. Die Vorlage ist jedoch für einen District erarbeitet, in dem es keine direkte Demokratie mangels Bevölkerung geben kann. Es ist nun an diesem Committee und meiner Wenigkeit, eine Balance zu finden zwischen Home Rule und Congressional Oversight.


    Ich möchte der Debatte nicht weiter vorweggreifen und hoffe auf ein konsensfähiges Enddokument!

    trophyImage-9.png


    BENJAMIN A. KINGSTON, JR.

    Speaker of the House of Representatives


  • Mr. Chairman,


    entscheidend sollte vor allem auch sein, die Ausgaben des Distriktes unter strikter und enger Kontrolle des Kongresses zu halten. Ich halte daher eine mindestens jährliche Berichts- und Rechenschaftspflicht des Commissioners an den Kongress oder zumindest einen seiner Ausschüsse für sinnvoll. Wenn wir uns schon den Luxus eines Bundesdistriktes leisten, soll er uns doch bitte wenigstens nichts kosten!

    trophyImage-15.png----------------|----------------trophyImage-5.png


    SENATOR from the STATE OF LAURENTIANA | CHAIRMAN of the RNC------------------------------.
    SPEAKER of the GENERAL COURT of the STATE OF LAURENTIANA | GRAND LEADER of the PATRIOTIC ACTION---------------------------------

    XIV. GOVERNOR of the STATE OF LAURENTIANA



Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!