(Cedar Creek) Heimkehr

  • Handlung:


    Ein Zug fährt in den Bahnhof ein, ein einzelner Fahrgast verlässt ihn. Der Zug fährt ab.
    Der Mann blinzelt in die Sonne und stellt seinen Koffer ab. Wenn man jeden
    anschaut, teurer Maßanzug, ebenso teure Schuhe, dann würde
    man wohl kaum einen entlassen Sträfling vermuten. Jedoch wer genauer
    hinschaut erkennt ihn, zwar etwas gealtert, etwas magerer, aber er
    ist es Geronimo Adams, radikaler Prediger und Führer der "Black
    Buffalos". einst hatte er mit seinen Schäfchen versucht die
    Macht der Weißen , mit Gewalt zu brechen und war gescheitert, was zu
    seinem Zuchthausaufenthalt führte.Drei Mal musste Adams verlegt
    werden, nicht das er Aufstände anzettelte, jedoch sammelten sich in
    den jeweiligen Gefängnisse immer wieder neue Jünger um ihn.
    Er schob seinen Hut zurecht, ergriff seinen Koffer und begab sich in den Ort .
    Er wird seine alte Wirkungsstelle aufsuchen und des ehemalige HQ der Buffalos.
    Viel Arbeit liegt vor dem Reverend, alles wieder aufzubauen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!