Soccer Word Cup 2019 Nordhanar

  • Hallo!


    Derzeit läuft die Abstimmung auf dem Marktplatz der Nationen, ob das Kaisertums Nordhanar die Fussballweltmeisterschaft von 2019 ausrichten soll - da sich keine Gegenkandidatur gefunden hat.
    Hier findet sich die Bewerbungsmappe (PDF)


    Hat jemand Einwände gegen den Ausrichter? Ansonsten werde ich am Freitag Abend dafür stimmen.



    Edit:
    Linkliste


    Orga-Thread auf dem Marktplatz der Nationen: Klick!


    WM-Forum im Austragungsland Nordhanar: Klick!



    Die Vorrunde Astors: Gruppe B



    Mannschaftsquartier von Team USA

  • Keine Einwände

    Durban Warriors: 4 x ASL-Champion, 1 x Astoria Soccer Trophy
    Assentia Generals: 1 x PABL-Champion, 2 x Northern Division
    Castle Rock Grizzlies: 1 x AHL-Champion, 3 x Conference Champion
    Freyburg Emperors: 1 x ABA-Champion
    Desperation Enforcers: 1 x Super Bowl-Sieger, 2 x AFL-Northern Conference

  • Ladies and Gentlemen,


    natürlich wird die astorische Fußballnationalelf an der diesjährigen Weltmeisterschaft in Nordhanar teilnehmen.
    Dazu haben wir schon vorab versucht mit Nationalcoach Arnold Big: eine Vertragsverlängerung über den 1. Juli zu erreichen, was uns leider nicht geglückt ist.
    Mr. Big hat sich aus privaten Gründen, über jene wir Stillschweigen vereinbart haben, dazu entschieden nicht weiter als Trainer der Nationalmannschaft zu arbeiten.
    An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des FBA's bei Arnold für seine hervorragende Arbeit und die Leistungen der letzten Jahr sehr herzlich bedanken und wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gut :)


    Daher ist es mir eine Freude, Ihnen heute den neuen Teamchef der Nationalelf Astors vorzustellen.
    Wir haben uns entschieden den bisherigen Stellvertreter von Big und Co-Trainer David Goldberg als hauptverantwortlichen Trainer einzustellen.
    Er hat gemeinsam mit Arnold Big die Mannschaft die letzen Jahre geformt und kennt sich bereits bestens mit den Abläufen und vorallem mit dem Spielern aus.


    Wir wünschen David für die kommende WM viel Glück und Erfolg!

  • Guten Tag,


    ich glaube ich muss mich nicht mehr vorstellen, die einen oder anderen von Ihnen werden mich kennen ;)


    Ich möchte mich zuerst für das Vertrauen bedanken, welches mir der FBA als neuen Trainer unserer Elf schenkt - desweiteren einen großen Dank an meinen bisherigen Chef und auch langjährigen Wegbegleiter und wohl auch mittlerweile Freund, Arnold Big.
    Er hat mich zu seinem Co-Trainer gemacht und somit durfte ich vieles von ihm lernen und schon mal das große Geschäft der astorischen Nationalmannschaft kennen lernen.
    So wird mir nun künftig als Co-Trainer der ehemalige ASL-Spieler Joshua Teshigahara zur Seite stehen.


    Es ist mir eine Ehre und Privileg als Teamchef für die astorische Nationalmannschaft arbeiten zu dürfen.
    Ich hoffe wir können die großen Erwartung in uns bei der anstehenden WM im Nordhanar etwas erfüllen - wir werden alles geben :D


    Ich darf Ihnen bereits bald den endgültigen Kader der Fußballnationalelf von Astor für die WM bekannt geben - hier hat Arnold noch Einfluß und ich bin froh, dass ich hierzu seine Unterstützung hatte.
    Wir werden uns möglichstes tuen um beim Tunier in Nordhanar die astorische Flagee hoch zu halten :)

    . . D a v i d . . . G o l d b e r g . .
    Head Coach to the U.S. Soccer Team

    200px-Astorflagge.jpg

  • Unser Team für die WM 2019 in Nordhanar


    Goal:
    1 - TW - Cédric Mall (C2) - 1992 - FC Amada
    12 - TW - Daniel West - 1987 - Santa Clara Warlocks
    23 - TW - Jim Meadows - 1992 - Liaoning Green Dragons


    Defense:
    02 - RV - Kemal Faouzi - 1988 - FC Amada
    03 - RV/IV - Qiang Li Stewart - 1999 - FC Amada
    04 - IV - Ian Jordan - 1994 - Freeport Cardinals
    13 - IV - John Guwisguwi - 1993 - New Winland Revolution
    14 - LV/IV - Milton Hendriks - 1996 - Liaoning Green Dragons
    15 - IV - Sebv Gverlae - 1988 - Liaoning Green Dragons
    17 - LV - Hugo Stepping (C) - 1992 - Freeport Cardinals


    Midfield:
    05 - RM - Jim Morgan - 1988 - Durban Warriors
    06 - DM - Max Heartham - 1998 - Greenville Rapids
    07 - DM - Koji Yamase - 1988 - Freeport Cardinals
    08 - RM - Jon Charleston - 1998 - Santa Clara Warlocks
    09 - ROM/RS - George F. Hemingway - 1991 - Freeport Cardinals
    17 - LM - Albert Warden - 1990 - Durban Warriors
    18 - DM/OM - Dave Lee - 1999 - Liaoning Green Dragons
    20 - LZM - Matthew Carl Jiang- 1994 - Hong Nam Dragons
    21 - LM/LOM - Javier Javier Costa - 1988 - Freeport Cardinals


    Offense:
    10 - RS/LS/MS - James Saratoga - 1990 - Santa Clara Warlocks
    11 - LS - Zachary Brandner - 1995 - Hong Nam Dragons
    19 - MS - Zane Dearing - 1999 - FC Amada
    22 - RS - Yoshi Nakamura - 1992 - Hong Nam Dragons


    Durchschnittsalter: ca. 26,3 Jahre



    Trainer (setzende Person): David Goldberg


    Sonstige Mitarbeiter der Teams:
    Co-Trainer: Joshua Teshigahara
    Torwarttrainer: Pablo Rikana
    Teamarzt: Dr. phil. Dr. med. Dr. habil. Ted Cho

  • Handlung

    Mittlerweile sind alle Spieler des 23köpfigen Kaders im Vorbereitungslager bei Greenville eingetroffen.
    Die ersten Trainingseinheiten unter Coach Goldberg sowie mehrere Gespräche mit einzelnen Kickern wurden bereits abgehalten.


    Heute wurde bekannt gegeben, dass als Kapitän Hugo Stepping die US Boys aufs Feld führen wird - als sein Stellvertreter wurde Keeper Cédric Mall bestimmt.

    . . D a v i d . . . G o l d b e r g . .
    Head Coach to the U.S. Soccer Team

    200px-Astorflagge.jpg

  • Handlung

    Die Vorbereitung in Astoria State ist bisher nach der Vorstellung des Trainerstabs abgelaufen - alles Spieler sind fit, es hat sich zum Glück keiner verletzt.
    Es stehen noch ein paar Trainingseinheiten und Teambesprechungen an, in diversen Pressekonferenzen haben Spieler und Trainer von einer guten Stimmung innerhalb Mannschaft und Betreuerstab gesprochen.
    Derzeit laufen nun die Vorbereitung zum Umzug des Teams nach Nordhanar.

    . . D a v i d . . . G o l d b e r g . .
    Head Coach to the U.S. Soccer Team

    200px-Astorflagge.jpg

  • Da sollte der Gruppensieg aber drin sein.


    Ich hätte da jetzt eher ein ironischen "Jackpot" angebracht. Allein Eldeyja wird eine harte Nuss. Und das als ersten Gegner. Unser bestes Ergebnis war das unentschieden in regulärer Spielzeit beim WM Finale 2017. Verloren im Elfmeterschießen.
    Und die anderen drei sind auch nicht zu unterschätzen. albernia könnte durchaus mit ihrem kick and rush gefährlich werden. Livornien und Dreibürgen schwanken in ihrer Leistung. Aber sie haben mit Sicherheit auch die Ambition die beiden Favoriten zu schlagen.


    Unser Vorteil ist der neue Trainer. Da ist frischer Wind in der Mannschaft. Und der Gegner kann sich nicht auf die alte Taktiken von Mr. Big beziehen.

  • Handlung

    Auf einer Pressekonferenz ist von Goldberg bzgl. der Gruppengegner Astors folgendes zu hören.


    ...definitiv eine große Herausforderung... das Team wird alles geben... man wächst mit seinen Aufgaben... bei solch einem Tunier muss man jeden, jederzeit schlagen können...

    . . D a v i d . . . G o l d b e r g . .
    Head Coach to the U.S. Soccer Team

    200px-Astorflagge.jpg

  • Handlung

    "Kurz" vor dem Spiel gegen Eldeyja am Sonntagnachmittag (Anstoß 15 Uhr) wird die Startaufstellung der US Boys bekannt geben:


    Schaut mal hier




    !!!go A S T O R go!!!

  • Wir wünschen dem Team alles gute für die anstehende WM und hoffen natürlich das unsere Spieler mit positiven Leistungen zum Erfolg beitragen können.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!