Meeting with the Secretary of State of Heijan

  • Ausgezeichnet, Domo Arigato. Aber Ramsey-Prescott-kakka, ich bin mir sicher, dass wir bei den Zusatzprotokollen, einen wie sagen Sie hier zu Lande noch mal, ach ja, einen guten Deal ashandeln werden.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

  • Handlung

    Schaltet sich nun als Außenminister dazu ein


    Ma‘am, bei allem nötigen Respekt. Das meine Person als Außenminister übergangen wird mag die eine Sache sein, nur steht Heijan derzeit etwas unter Zeitdruck, wie Ihnen mein Bruder nur zu gerne bestätigen kann.


    Ebenso würde Heijan gerne dauerhaft diplomatische Kontakte mit den Vereinigten Staaten unterhalten.

  • Handlung

    Trinkt einen Schluck Tee und wartet auf die Reaktion der Secretary of States.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

  • Handlung

    Schaltet sich ein.


    Prozedural können wir das Abkommen - idealerweise wohl in Kombination mit Protokollen - unterzeichnen. Im Anschluss an die Unterzeichnung müsste von Seiten der Vereinigten Staaten eine Ratifizierung durch Bundesgesetz erfolgen. Was diplomatische Beziehungen angeht, könnten wir diese auf Grundlage eines Vertrages oder eines Exekutivabkommens vereinbaren.

  • Thank you Ma'am. Das klingt ausgezeichnet. Bei uns müssen sämtliche Diplomatischen Abkommen und Verträge erst durch das Kizokuin, also das Herrenhaus, abgesegnet werden, bevor sie durch die Unterschrift, seiner himmlischen Majestät, dem Tenno, ratifiziert werden.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

    Edited once, last by Fujiwara no Ichiro ().

  • In diesem Falle sollten wir uns aber bewusst sein, dass, wenn Ihr Herrenhaus ratifiziert hat, Ihr Kaiser unterschrieben und unser Präsident ebenfalls, ein Abkommen noch an unserem Kongress scheitern könnte. Allerdings sehe ich das als eher unwahrscheinlich an. Wenn Sie mögen können wir also beginnen entsprechende Dokumente aufzusetzen.

  • Mrs Secreatary, wie sieht denn Ihre Standardformulierung für ein Exekutivabkommen aus?

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

  • Ich werde dann das Kabientt und das Herrenhaus über den Stand der Dinge informieren und den Shōgun bitten eine Sitzung des Kizokuin zu diesem Thema zu eröffnen.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

    Edited once, last by Fujiwara no Ichiro ().

  • Wenn es von Ihrer Seite aus nichts mehr gibt, würden wir dann in unsere Heimat zurückkehren und die weiteren Schritte in Gang setzen.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

  • Dann auf Bald, Madame Secretary, Mrs. Yee. Ich bedanke mich für die Zusammenarbeit und hoffe auf eine baldige Vertiefung dieser. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam viel für den Asurik-Raum erreichen werden.

    Fujiwara no Ichiro
    Kampaku des Reiches und Oberhaupt des prächtigen Hauses Fujiwara
    Handelsminister

    Edited once, last by Fujiwara no Ichiro ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!