[El Conjunto] James F. Canterbury Presidential Library

  • Handlung:

    Sitzt im Büro und liest über Governor Sandhursts Amtsverlust. In Anbetracht dessen Impeachments als James' VP vor zwei Jahren kann er sich ein Lachen nicht verkneifen.


    James F. Canterbury
    Governor of New Alcantara

    50th President of the United States
    49th Vice President of the United States
    Former Secretary of State
    Former Attorney General
    Former Special Advisor to the President
    Former First Legislator
    Former Governor

  • Handlung:

    Kommt mal wieder an dem Gebäude vorbei und macht sich eine mentale Notiz, nach einem Grundstück für die Elsa Frost Shopping Mall zu schauen.

  • Handlung:

    Hält im Garten seiner Presidential Library seine erste Rede zur Wahl.


    My fellow Alcantaros!


    Es freut mich unheimlich, dass wir in New Alcantara einer der wenigen Bundesstaaten seit langem sind, in denen zwei Kandidaten zur Wahl stehen und sich auch ein inhaltliches Duell liefern können. Leider hat sich Mr. Butcher aber auch dazu entschlossen, mir verleumderischen Schwachsinn an den Kopf zu werfen, den ich gewiss nicht unkommentiert lassen will!


    Mr. Butcher, nein, ich habe nicht vor, meinen fellow Alcantaros ihre Waffen wegzunehmen. Ganz im Gegenteil: jeder in unserem Staat weiß, dass ich die new-alcantarische Verfassung für eine der besten in den Vereinigten Staaten halte. Sie beschützt alle Freiheiten der Bürger, darunter auch das Recht Waffen zu tragen, um seine Freiheit zu verteidigen. Niemals wäre hier eine Änderung gerechtfertigt.
    Mr. Butcher, nein, ich will aus unserem schönen Land kein unmoralisches machen. Und wenn Sie mir in diesem Zusammenhang vorwerfen, dass ich ein Unterstützer der Ehe für alle bin und das dann mit den Worten ich drückte den Leuten widernatürliche Dinge auf beschreiben, dann schämen Sie sich. Die Freiheit des Menschen muss unter allen Umständen das höchste Gut unserer Gesellschaft sein. Sie wollen Ihren Glauben unseren Mitbürgern aufzwingen. Unsere Verfassung sagt, dass die Freiheit des Einzelnen nur dann eingeschränkt werden darf, wenn das erforderlich ist, um die Freiheit der Anderen zu schützen. Daher sage ich ganz klar: Wenn Ihre Freiheit durch die Freiheit, zu heiraten wen man möchte, eingeschränkt ist, dann sind Sie kein echter Mann.


    Mr. Butcher hat in seiner kurzen, durch Abwesenheit selbst beendeten Amtszeit, sehr eindrucksvoll bewiesen, dass er für das Gouverneursamt nicht qualifiziert ist. Alle Urkunden seiner Amtszeit mussten, als ich das Amt wieder übernahm, neu ausgestellt oder zumeist rückgängig gemacht werden, da sie keinerlei Form entsprachen und auch inhaltlich untragbar waren. Ein Gouverneur der glaubt, er könne mittels Dekret ein Gesetz für nichtig erklären, kann kein Freund der Demokratie sein.
    Meine Damen und Herren, Religion ohne Liebe ist Fanatismus.


    Wünschen Sie sich Autokratie, dann wählen Sie Butcher. Wünschen Sie sich ein New Alcantara, in dem die Freiheitsrechte Tag für Tag mehr eingeschränkt sind, dann wählen Sie Butcher. Sind Sie ein religiöser Fanatiker, dann wählen Sie bitte Butcher!


    Aber sind Sie ein Freund der Demokratie, des liberalen Rechtsstaates, der Freiheit des Einzelnen und von Herzen stolzer Alcantaro? Well then, I humbly ask for your vote.


    James F. Canterbury
    Governor of New Alcantara

    50th President of the United States
    49th Vice President of the United States
    Former Secretary of State
    Former Attorney General
    Former Special Advisor to the President
    Former First Legislator
    Former Governor

  • Handlung:

    Kann, als er die Rede im Fernsehen verfolgt, nur mit dem Kopf schütteln. Der Beliebigkeitsliberalismus der Demokraten würde dieses Land noch
    zerstören, dachte er sich.


    Sen. Ulysses Kemp (R-NA)

    LL.M.

    Member of the NRA

    Chairman of the CfDP

    [align=center]

  • Handlung:

    Hat die Rede im TV verfolgt und schüttelt entsetzt sein Haupt. Er ruft Frau und Sekretärin halb verärgert, halb belustigt zu.

    Jetzt hat dieser Canterbury sich selbst ins Bein geschossen, er leugnet den christlichen Glauben und meint mich beschimpfen zu können wenn er von "Ihren Glauben unseren Mitbürgern aufzwingen" spricht. Der Kerl ist kein Christ und will auch nicht, dass die Bürger dieses Landes es sind. ich bin also kein echter Mann , weil ich die Wiedenatürlichkeit ablehne und nicht wie wahrscheinlich dieser Canterbury es mit Kerlen treibe?

  • Handlung:

    Hält wie jedes Jahr seine Geburtstagsfeier in der Library ab.


    James F. Canterbury
    Governor of New Alcantara

    50th President of the United States
    49th Vice President of the United States
    Former Secretary of State
    Former Attorney General
    Former Special Advisor to the President
    Former First Legislator
    Former Governor

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!