Our Constitution: The Senatorial Succession

  • Handlung

    Der Gouverneur setzt diese Thematik wieder auf die Tagesordnung.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Es dürfen sich auch weitere interessierte Bürger zu diesem Thema äußern und auch Vorschläge unterbreiten :)


    Thema: Wie soll in Serena künftig ein vakanter Senatorposten neu besetzt werden?
    Bisheriges Vorgehen: Der Gouverneur schlägt dem State Council einen Kandidaten vor, welcher mit einfacher Mehrheit gebilligt werden kann.
    Brisanz: Gouverneur sowie Mitglieder des State Council sind keine Federal-IDs...
    Vorschlag: Verfassungspassage bzgl. Senatornachwahl ersatzlos steichen --> somit fällt die Nachwahl dem USEO zu.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Ms. Voerman,


    freut mich, dass Sie an dieser Runde teilnehmen =)
    Könnten Sie als versierte Juristen hierzu einen Verfassungszusatz formulieren? :)



    Desweiteren wurde ebenfalls noch diskutiert inwiefern dem USEO dann weitere Rahmenbedingungen zur Senatorennachwahl mitgegeben werden müssen...

    Ich hielte eine praktikablere rechtliche Bestimmung nach staatlichem Recht aber dennoch für zielführender. Nach Bundesrecht gibt es weiterhin recht großzügige Fristen, die einer möglichst kurz gehaltenen Vakanz des Senatorenpostens entgegen stehen.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Nach dem neuen Wahlrecht kann eine Wahl von Kandidaturenfristbeginn bis Schließung der Wahllokale ein Minimum von 8 Tagen dauern. Ziehen wir in Betracht, dass nicht alles sofort in der möglichen Sekunde passiert, blicken wir auf etwa 10 Tage. Das ist für mich ein akzeptabler Zeitrahmen.




    Amendment IV - On the Senatorial Succession


    Ist das Amt des U.S. Senator for Serena vakant, so findet eine Nachwahl nach den Regelungen der Verfassung und der Gesetze des Bundes statt.

  • Warum wird das hier und nicht im State Council besprochen?

    Claire Fisher

    14th Governor of Serena
    Former Secretary of the Interior
    Former Secretary of Commerce

    Former Deputy Secretary of Commerce

    Former Deputy Secretary of Defense

  • Warum wird das hier und nicht im State Council besprochen?


    Das war bereits der Fall (siehe hier), wurde aber wieder losgelassen da einige Faktoren nicht ganz geregelt waren, daher ist der Grundgedanke zu dieser Thematik nochmals in diesen Kreis zurückgekehrt - hier herrscht einfach eine entspanntere Atmosphäre und wir haben auch keine festen Fristen einzuhalten.
    Natürlich wird der hier erarbeitete Entwurf nochmals im State Council zur Aussprache stehen.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Nach dem neuen Wahlrecht kann eine Wahl von Kandidaturenfristbeginn bis Schließung der Wahllokale ein Minimum von 8 Tagen dauern. Ziehen wir in Betracht, dass nicht alles sofort in der möglichen Sekunde passiert, blicken wir auf etwa 10 Tage. Das ist für mich ein akzeptabler Zeitrahmen.


    Chester J. Witfield: und
    Tamara Arroyo: Inwiefern sind diese Rahmenbedingungen zur einer Senatornachwahl durch das USEO, gegeben durch das neue Bundeswahlrecht, für Sie ausreichend?

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Ich hielte diesen Zeitraum für ausreichend, ja.

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Dann würde doch nur der Verfassungszusatz wie ihn Ms. Voerman vorgeschlagen hat ausreichen, die Nachwahl dem USEO in die Hände zu geben, oder möchte man doch noch irgendwelche Vorgaben mitgeben?

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Mein Standpunkt dazu ist: Wenn der Kongress beschließt, dass dies geeignete Rahmenbedingungen sind um seine Vakanzen zu füllen, warum sollten wir dem widersprechen?

  • Ms. Voerman,


    ich bin da genau Ihrer Meinung und wollte nur mal vorab noch anfragen ob jemand noch irgendwelche Vorbehalte hat.



    Desweiteren würde ich den Vorschlag von Ms. Voerman zum Verfassungszusatz noch wie folgt einpacken:


    4th Constitutional Amendment Bill


    Section 1 - Purpose and Citation
    (1) Dieses Gesetz fügt der Verfassung der Republik von Serena einen Vierten Verfassungszusatz zur Neuregelung der Nachwahl zum Senator für Serena hinzu.
    (2) Es soll zitiert werden als 4th Constitutional Amendment Act.


    Section 2 - Amendment of the Constitution of Serena
    Der Verfassung der Republik von Serena wird mit folgendem Zusatz geändert:


    Amendment IV - On the Senatorial Succession
    Ist das Amt des U.S. Senator for Serena vakant, so findet eine Nachwahl nach den Regelungen der Verfassung und der Gesetze des Bundes statt.


    Section 3 - Coming into Force
    Dieses Gesetz zu diesem Verfassungszusatz tritt durch das in Article VI. Sec. 3 SSec. 1 der Verfassung festgelegte Prozedere in Kraft.

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • James Barnett: hätten Sie die Güte mir hier ein Frage zu beantworten?


    Wenn es zu einer Nachwahl zum Senator von Serena kommen sollte, welche über das USEO ausgeführt wird - so wie wir das hier bisher besprochen haben - wie würde Ihre Behörde bzgl. der Zuteilung des aktiv sowie passiv Wahlrechts verfahren?
    Sprich: wann würden die Federal-IDs für solch eine außertourlich Wahl die genannten Wahlrechte für Serena erhalten?

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Vielen Dank für diese Frage, Governor. Ich glaube nämlich, dass uns die Antwort nicht gefallen könnte und wir wohl doch eine lokale gesetzliche Lösung benötigen. :kritischguck

    LVIII. Vice President of the United States

    Former Acting President

    Last Senator of the Republic of Peninsula &
    First Senator of the Republic of Serena
    Former U.S. Solicitor General

  • Mr. Barnett, vielen Dank für Ihre Antwort :)


    Positiv zu sehen ist, dass das Wählerverzeichnis nicht älter als zwei Monate sein wird ;)

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

  • Positiv zu sehen ist, dass das Wählerverzeichnis nicht älter als zwei Monate sein wird ;)


    Wie sehen das die hier Beteiligten - ist dieser so Punkt so hinzunehmen?
    Ich wäre eher mittlerweile der Meinung, dem USEO so wenig Rahmenbedingungen wie möglich mit auf dem Weg zu geben für solch eine Nachwahl.
    Aber ob das jetzt so hinzunehmen, da bin ich mir auch recht unsicher...

    Elius Nunokawa
    Deputy Chairman of the Executive Committee of the Democratic National Committee of Astor, Democratic Party
    Former Governor of Serena

    DNC.png

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!