Executive Orders


  • FREELAND LAW ARCHIVE
    ARCHIVES DE LA LOI FRÉLANDAISES




    EXECUTIVE ORDERS

    OF THE GOVERNORS OF THE STATE OF FREELAND


    [table='N°,Topic,Date,Governor']
    [*]1[*] Gubernatorial Inauguration Ceremony [*] 18-01-2014 [*]Elizabeth Grey (acting)
    [*]2[*]Flag and Symbols of the State Representatives[*]11-01-2018 [*]Alexander Conway [*]3[*]Organization of the Executive Branch[*]08-03-2018[*]Alexander Conway [*]4[*]Ranks of the National Guard[*]31-03-2019[*]Alexander Conway[*]5[*]Gubernatorial Elections[*]18-08-2019[*]Alexander Conway
    [/table]

  • EXECUTIVE ORDER N° 1
    On the Gubernatorial Inauguration Ceremony


    18-01-2014



    1. Diese Verordnung legt die Zeremonie für die Amtseinführung des Gouverneurs von Freeland fest.


    2. Die Amtseinführung des Gouverneurs findet jeweils am ersten Tage desjenigen Monats statt, der auf den Monat der Wahl folgt.


    3. Die Zeremonie wird auf den Stufen des Freeland State House durchgeführt.


    4. Der Gouverneur-elect leistet den in der Verfassung vorgesehen Eid, der ihm vom Speaker der State Assembly abgenommen wird. Ist kein Speaker im Amt, übernimmt dessen offizieller Stellvertreter die Abnahme des Eides.


    5. Nach der Eidesleistung wird die Hymne des Free State of Freeland gespielt.


    6. Im Anschluss an die Hymne soll die Möglichkeit für eine Amtseinführungsrede des Gouverneurs gegeben werden.


    ELIZABETH GREY

  • EXECUTIVE ORDER N° 2

    On the Flags and Symbols of the State’s Representatives


    11-01-2018


    I. Die Fahne des Gouverneurs des Freistaates Freeland stellt das Große Siegel des Freistaates Freeland auf einem weißen, rechteckigen Untergrund im selben Seitenverhältnis wie die Fahne Freelands, umrandet von dunkelblauen Fransen, dar – siehe Anhang 1.
    II. Die Verwendung des Großen Siegels des Freistaates Freeland ist ausschließlich dem Gouverneur, dem Vizegouverneur, dem Senator, dem Präsidenten der Generalversammlung sowie den öffentlichen Behörden des Freistaates gestattet.
    III. Der offizielle Briefkopf des Gouverneurs ist in Anhang 2 dargestellt.
    IV. Der offizielle Briefkopf des Senators ist in Anhang 3 dargestellt.
    V. Jede staatliche Behörde ist hiermit ermächtigt, im Sinne des Designs des Briefkopfes des Gouverneurs, eigene Briefköpfe zu erstellen.



    ALEXANDER P. CONWAY

    Anhang 1:


    Anhang 2:


    Anhang 3:



  • EXECUTIVE ORDER N° 3

    On the Organization of the State’s Executive Branch


    08-03-2018


    Article I – Fundamentals/Fundamentaux
    (1) Dieser Erlass regelt die Bestimmungen, die gemäß Art. III Sec. 3 Ssec. 5 der Verfassung für die Ausführung der Gesetze und der Verwaltung des Staates notwendig sind.
    (2) Der staatlichen Verwaltung steht der Gouverneur des Freistaates vor. Er wird in seiner Arbeit vom Gubernatorialsekretariat (Governor’s Office/Secrétariat du Gouverneur) unterstützt, das von einem Generalsekretär des Gouverneurs geleitet wird.


    Article II – Departments/Départements
    (1) Das Kabinett unterstützt den Gouverneur in seiner Arbeit. Es besteht aus dem Gouverneur, dem Vizegouverneur, dem Generalsekretär, sowie den Staatsministern.
    (2) Die Staatsministerien sind die obersten Behörden des Freistaates. Ihnen steht ein Staatsminister (State Minister/Ministre d’État) vor, die der Gouverneur nach eigenem Ermessen ernennt und entlässt. Diese können mittels Verordnungen (Regulations) für einen Rahmen innerhalb ihrer Behörden sorgen.
    (3) Das Amt der Nationalgarde (Office of the National Guard/Office de la Garde National) wird von einem Staatsminister geleitet, der beim Gubernatorialsekretariat angesiedelt ist.
    (3) Als oberste Behörden sollen die folgenden Ministerien dienen:


    State Ministry of State/Ministère d’État

    • Offizieller Verkehr und Dialog mit der Bundesregierung
    • Aushandeln multistaatlicher Verträge und Vereinbarungen
    • Instandhaltung und Aktualisierung des staatlichen Gesetzesarchives
    • Empfang und Besiegelung eines schriftlichen Rücktrittschreibens des Gouverneurs


    State Ministry of Justice/Ministère de la Justice

    • Vertretung des Freistaates vor Staats- oder Bundesgerichten
    • Unterstützung des Gouverneurs in Rechtsfragen
    • Überwachung der Einhaltung der Gesetze
    • Ausarbeitung von Gesetzesnovellen für den Gouverneur
    • Aufsicht der staatlichen Justizanstalten
    • Korrespondenz mit dem Bundesministerium für Justiz


    Department of the Interior/Ministère de l’Intérieur

    • Verwaltung und Aufsicht der Staatspolizei
    • Sicherstellung und Wahrung der öffentlichen Sicherheit
    • Instandhaltung und Verwaltung staatlicher Gebäude, Straßen und sonstiger Liegenschaften in Staatsbesitz
    • Sicherung, Überwachung und Instandhaltung staatlicher Naturschutzgebiete
    • Verwaltung und Organisation der Feuerwehren
    • Verwaltung und Aufsicht des staatlichen Rettungsdienstes
    • Unterstützung der Bundesbehörden bei der zivilen Sicherung der Seegrenzen
    • Durchsetzung von Umweltschutzrichtlinien


    Department of Tourism and Commerce/Ministère du Tourisme et Commerce

    • Förderung des Tourismus im Freistaat
    • Überwachung und Unterstützung der staatlichen Wirtschaft
    • Digitalisierung der Behördenwege
    • Realisierung wirtschafts- und tourismusfördernder Initiativen
    • Einhebung von Steuern und Tourismusabgaben
    • Vergabe staatlicher Prüfsiegel


    ALEXANDER P. CONWAY


  • EXECUTIVE ORDER N° 4

    On the Ranks of the National Guard


    31-03-2019


    Only Section: Rank Structure of the National Guard
    (1) Diese Verordnung regelt die Dienstgrade der Freeland National Guard. Gemäß Sec. 7 Freeland National Guard Act sind diese der United States Army angeglichen.
    (2) Details über die Laufbahn und den Übergang von einem Rang in den nächsten, sowie Übergang von einer Ranggruppe in die nächste, sind durch den Staatsminister der Nationalgarde in Absprache mit dem Gouverneur durch separate Verordnung zu regeln.
    (3) Die Dienstgrade sind aufsteigend geordnet und in folgende Gruppen unterteilt:


    [table='Rank,Abbreviation,U.S. Army Equivalent,Insignia']
    [*]Enlisted
    [*]-
    [*]-
    [*]-
    [*]Guardsman
    [*]G1
    [*]Private E1
    [*]

    None


    [*]Senior Guardsman
    [*]G2
    [*]Private E2
    [*]


    [*]Guardsman First Class
    [*]GFC
    [*]Private First Class
    [*]


    [*]Guardsman Specialist
    [*]GSP
    [*]Specialist
    [*]


    [*]Non-commissioned Officers
    [*]-
    [*]-
    [*]-
    [*]Corporal
    [*]CPL
    [*]x
    [*]


    [*]Sergeant
    [*]SGT
    [*]x
    [*]


    [*]Staff Sergeant
    [*]SSG
    [*]x
    [*]


    [*]Sergeant First Class
    [*]SFC
    [*]x
    [*]


    [*]Master Sergeant
    [*]MSG
    [*]x
    [*]


    [*]First Sergeant
    [*]1SG
    [*]x
    [*]


    [*]Sergeant Major
    [*]SGM
    [*]x
    [*]


    [*]Command Sergeant Major
    [*]CSM
    [*]x
    [*]


    [*]Sergeant Major of the Guard
    [*]SMG
    [*]Sergeant Major of the Army
    [*]


    [*]Warrant Officers
    [*]-
    [*]-
    [*]-
    [*]Warrant Officer
    [*]WO
    [*]Chief Warrant Officer 5
    [*]


    [*]Warrant Officer First Class
    [*]WFC
    [*]Chief Warrant Officer 4
    [*]


    [*]Chief Warrant Officer
    [*]CWO
    [*]Chief Warrant Officer 3
    [*]


    [*]Command Chief Warrant Officer
    [*]CCW
    [*]Chief Warrant Officer 2
    [*]


    [*]Commissioned Officers
    [*]-
    [*]-
    [*]-
    [*]2nd Lieutenant
    [*]2LT
    [*]x
    [*]


    [*]1st Lieutenant
    [*]1LT
    [*]x
    [*]


    [*]Captain
    [*]CPT
    [*]x
    [*]


    [*]Major
    [*]MAJ
    [*]x
    [*]


    [*]Lieutenant Colonel
    [*]LTC
    [*]x
    [*]


    [*]Colonel
    [*]COL
    [*]x
    [*]


    [*]Brigadier General
    [*]BG
    [*]x
    [*]


    [*]Major General
    [*]MG
    [*]x
    [*]


    [*]Lieutenant General
    [*]LTG
    [*]x
    [*]


    [*]General
    [*]GEN
    [*]x
    [*]


    [/table]


    ALEXANDER P. CONWAY


  • EXECUTIVE ORDER N° 5

    On the Gubernatorial Elections


    18-08-2019

    Gemäß Section 4 des Gubernatorial Election Act wird das State Ministry of State/Ministère d’État de l’Extérieur mit der Durchführung von Wahlen beauftragt. Zum Wahlleiter ist der Minister berufen.



    ALEXANDER P. CONWAY

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!