What's going on in the Administration?

  • Ja, man fragt sich, wie es um unsere Truppen in Stralien bestellt ist. Hat die Regierung einen langfristigen Plan, wie man unsere Südgrenze dauerhaft sichern kann und ggf. in Stralien wieder die Ordnung herstellen kann?

  • Die Situation in Stralien ist zum jetzigen Zeitpunkt ruhig. Der Wiederaufbau schreitet kontinuierlich voran. Die südliche Grenze sichert man am einfachsten, wenn man Stralien stabilisiert, für Arbeitsplätze sorgt etc.

  • Wie man es macht, es ist eh falsch.
    Schafft man Arbeitsplätze in Astor, kommen Stralier über die Grenze um hier arbeiten zu wollen, was auch wieder falsch ist.
    Versucht man dies zu verhindern, in dem man Arbeitsplätze vor Ort schafft, ist es auch wieder falsch.
    Get your shit together!

  • Sicherlich gehört zu einer Perspektive auf Frieden sogar in erster Linie der Aufbau einer prosperierenden Wirtschaft. Ich finde es allerdings schon sehr befremdlich, wie stark die Administration hier mit Informationen und eigenen Vorstellungen geizt - das Thema ist nun wirklich heikel genug, dass die astorische Öffentlichkeit das Recht hat, hier von ihrer Regierung mehr zu erfahren.

    Mrs. Elaine McMahon
    Member of the General Court
    of the State of Laurentiana

  • Ich bin gespannt, welches Gesetz die neue Administration als erstes einbringen wird.

    HERBERT C. WALKER


    former U. S. Senator for the Free State of Freeland

    former U. S. Secretary of Commerce

    former Member of the U.S. House of Representatives

    former Chairman of the Congressional Committee on Foreign Relations

    former Member of the Congressional Committee on Defense & Intelligence Affairs

    former State Minister of State of the Free State of Freeland

  • Gar keines, da die Administration kein Initiativrecht für ein Gesetz hat. ;)

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Ist Ihre Langeweile so groß, Mr Peterson, dass Sie öffentliche Kurse im astorischen Verfassungsrecht anbieten?



    Meredith L. Parker Gowans
    Founding Executive Director, Society for the Advancement of the Astorian Legal System

    Attorney-at-law


  • Ich wusste, daß dieser formalistische Einwand kommen wird. Dennoch kann die Administration über nahestehende Kongressmitglieder indirekt Gesetze einbringen und wird auch daran gemessen werden, wie erfolgreich sie das getan hat.

    HERBERT C. WALKER


    former U. S. Senator for the Free State of Freeland

    former U. S. Secretary of Commerce

    former Member of the U.S. House of Representatives

    former Chairman of the Congressional Committee on Foreign Relations

    former Member of the Congressional Committee on Defense & Intelligence Affairs

    former State Minister of State of the Free State of Freeland

  • You see, Mrs. Parker, Mr. Walker hat die kleine Klugscheißerei gut weggesteckt. ;)

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Sie können mir durchaus auch direkt antworten, ohne indirekt mit mir zu kommunizieren, Mister Peterson.

    HERBERT C. WALKER


    former U. S. Senator for the Free State of Freeland

    former U. S. Secretary of Commerce

    former Member of the U.S. House of Representatives

    former Chairman of the Congressional Committee on Foreign Relations

    former Member of the Congressional Committee on Defense & Intelligence Affairs

    former State Minister of State of the Free State of Freeland

  • Mr Peterson versucht das Klischee eines Juristen darzustellen, fürchte ich, Mr Walker.



    Meredith L. Parker Gowans
    Founding Executive Director, Society for the Advancement of the Astorian Legal System

    Attorney-at-law


  • Mir erschien seine Bemerkung eher typisch für das formalbehaftete und unflexible Denken des iuristischen Laien, Miss.

    HERBERT C. WALKER


    former U. S. Senator for the Free State of Freeland

    former U. S. Secretary of Commerce

    former Member of the U.S. House of Representatives

    former Chairman of the Congressional Committee on Foreign Relations

    former Member of the Congressional Committee on Defense & Intelligence Affairs

    former State Minister of State of the Free State of Freeland

  • Verzeihen Sie, Mr. Walker, ich wollte lediglich der Dame zuerst anworten.
    Ich denke die Administration wird sich an einem der üblichen Themen versuchen: Wahlen, Behördenstruktur, Staatsbürgerschaft, flankiert von viel Personalentscheidungen.


    Mrs. Parker,
    kennen wir uns? Wenn wir uns weiter so benehmen und demnächst in einen Bitch-Fight ausarten, wird meine beste Freundin noch eifersüchtig.


    Ich muss zu meinem Bedauern feststellen, dass Sie beide keinerlei Humor erkennen lassen,
    weshalb ich es unterlasse Ihre Fehleinschätzungen über mich aufzuklären.

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Sie sind doch sonst für scharfzüngige Bemerkungen zu so ziemlich allen Themen des Lebebs bekannt, ob Sie nun gefragt wurden oder nicht. Da werden Sie auch ertragen müssen, wenn man sich soetwas auf Ihre Kosten erlaubt.



    Meredith L. Parker Gowans
    Founding Executive Director, Society for the Advancement of the Astorian Legal System

    Attorney-at-law


  • Sie sind mir gegenüber im Vorteil, da Sie mehr von mir wissen, als ich von Ihnen.
    Und dennoch negieren Sie Ihr Wissen über mich, meine Ausbildung und meinen politischen Werdegang.
    Mir kommt es so vor, als ob Sie mich mit jemandem verwechseln - und zwar mit meinem Ehemann.

    Marc Peterson
    [SIZE=8]Don't try to gorge the whole buffet. Just take what you need.

  • Ihr Ehemann ist Jurist, ein recht bekannter noch dazu, Mr Peterson. Sie sind es nicht und dennoch meinte Mr Walker eine Verhaltensweise an Ihnen zu erkennen, die mir ansonsten eher in der Kommunikation zwischen Anwalt und Jury begegnet: Sie wollten mir etwas beweisen.


    Aber Sie haben recht: Ich bin unhöflich, mich nicht wenigstens vorzustellen. Meredith Parker-Gowans, Executive Director der Society for the Advancement of the Astorian Legal System.



    Meredith L. Parker Gowans
    Founding Executive Director, Society for the Advancement of the Astorian Legal System

    Attorney-at-law


  • Verzeihen Sie, Mr. Walker, ich wollte lediglich der Dame zuerst anworten.
    Ich denke die Administration wird sich an einem der üblichen Themen versuchen: Wahlen, Behördenstruktur, Staatsbürgerschaft, flankiert von viel Personalentscheidungen.

    Wahlen, Behördenstruktur, Staatsbürgerschaft, Personalentscheidungen. Also eine Staatsführung, die sich nur um sich selbst dreht. Dabei müsste die Administration die Probleme der Bürger lösen und für die Menschen da sein!

    HERBERT C. WALKER


    former U. S. Senator for the Free State of Freeland

    former U. S. Secretary of Commerce

    former Member of the U.S. House of Representatives

    former Chairman of the Congressional Committee on Foreign Relations

    former Member of the Congressional Committee on Defense & Intelligence Affairs

    former State Minister of State of the Free State of Freeland

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!