Press Releases of the State Government



  • Office of the Governor's Press Secretary


    Press Release GOV No. 1 of 07/07/2017: On the Cabinet
    Governor Lugo wird nach dem Ausscheiden der Attorney General Irene Ambrose sein Kabinett grundlegend umorganisieren: Secretary of Economy Jefferson wird auf eigenen Wunsch die Leitung des Departments aufgeben, an seiner Stelle wird der Governor Secretary of Human Services Russell Jackson nominieren. Für die Spitze des Department of Justice wird er indessen den derzeitigen Fink House Chief of Staff Eric Antony vorschlagen, dessen Aufgaben dann Bryan Jefferson übernehmen wird. Für das Department of Human Services soll zeitnah eine Lösung gefunden werden.


  • Press Release No. 1 of the Department of Economy in 2017/10/04
    On the State Budget


    Um der allgemeinen Unruhen über die Frage das State Budget Herr zu werden, lädt das Department of Economy, Budget and Infrastructure hiermit zu einer Pressekonferenz im Hauseigenen Press Room ein. Terminiert ist die Pressekonferenz für Freitag, 2017/10/06 um 18:00 Uhr. Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen!


  • Office of the Governor's Press Secretary


    Press Release: No Additions concerning DoE
    Governor Lugo hat keine Ergänzungen zu seiner Erklärung von gestern abzugeben. Secretary Jackson hat in seinen Erklärungen deutlich gemacht, dass es ein Missverständnis gab, welches inzwischen ausgeräumt ist. Im Übrigen wird auf die gestrige Erklärung verwiesen.


  • Office of the Governor's Press Secretary


    "Job Offer": Regent of the Astorian Institution
    Die Administration schreibt hiermit für alle interessierten Bürger die Stelle des Regent of the Astorian Institution for the State of Astoria aus. Als Verwaltungsratsmitglied wird es dem Regent möglich sein, maßgeblichen Einfluss auf den Aufbau und die Arbeit der ersten staatenübergreifenden Forschungseinrichtung der USA zu nehmen.


  • Office of the Governor's Press Secretary


    "Job Offer": Regent of the Astorian Institution bleibt weiterhin besthen
    Da in der ersten Kandidaten Runde kein geeigneter Bewerber gefunden wurde, nimmt die Administration wieder die Suche auf. Anbei der Originaltext der Ausschreibung:


    Die Administration schreibt hiermit für alle interessierten Bürger die Stelle des Regent of the Astorian Institution for the State of Astoria aus. Als Verwaltungsratsmitglied wird es dem Regent möglich sein, maßgeblichen Einfluss auf den Aufbau und die Arbeit der ersten staatenübergreifenden Forschungseinrichtung der USA zu nehmen.


  • Office of the Governor's Press Secretary


    Message regarding nuclear phase-out


    Gemäß Section 4 (1) des Astoria State Nuclear Phaseout Acts hat Governor Billing eine unabhängige Kommission zur Ermittlung des aktuellen Stands des Atomausstiegs eingesetzt. Ein Ergebnis wird in den kommenden Wochen erwartet. Die Leitung und Zusammenstellung dieser Kommission wurde Herbert Smith-Cornelsen, Professor für Energiewirtschaft an der Cardrigde University (Portham) übertragen.


  • Office of the Governor's Press Secretary


    Representation of Upstate Astoria in the Assembly


    Governor Green hat heute von ihrem Recht Gebrauch gemacht, ihr ruhendes Mandat in der Assembly an einen anderen Bürger dieses Staates zu übertragen: "Senator Cliff Burry bat mich darum, eine Umbesetzung vorzunehmen, da er sich mit voller Kraft für die Interessen unseres Staates auf Bundesenene einsetzen möchte. Ich kann diese Bitte gut verstehen und bin ihr nachgekommen."
    An der Stelle des Senators aus Astoria City hat Governor Green den angesehenen Rechtsanwalt Adam V. Rossi aus Flint, York County, berufen: "Mr Rossi bringt nicht nur großartige Erfahrungen für die tägliche Arbeit mit, sondern vertritt auch einen Teil unseres Staates, der gegenüber Big Apple und Downstate Astoria oft zu kurz kommt - jedenfalls an medialer und politischer Aufmerksamkeit. Upstate Astoria ist eine großartige Region, die viel zu bieten hat."


  • Office of the Governor's Press Secretary


    Statement by Superintendent of Police Mike Hennis on the NRA Convention Controversy


    Der Einsatz des Astoria City Police Department im Rahmen der NRA Convention hat zu wilden Spekulationen insbesondere in rechten Medien geführt. Superintendent of Police Michael T. Hennis erklärt dazu: "Die AS State Police hat sich im Rahmen der örtlichen Maßnahmen nicht beteiligt. Es ist mir dennoch ein Anliegen zu betonen, dass diejenigen, die die Durchsetzung von Recht und Gesetz als Einschüchterung empfinden, offensichtlich ein Problem mit ebendiesen haben: Die Polizeibehörden im Staat - die State Police ebenso wie die Local Police - respektieren die Rechte aller Bürger und schützen sie. In diesem Sinne wurden Kontrollen durchgeführt, die kein rechtschaffender Waffenbesitzer fürchten muss."

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!