Amada | Headquarters of the U.S. Electoral Office



  • The United States Electoral Office


    Matthäus Hagedorny-Building
    Dennis-Day-Avenue 34
    Amada / [definition=3]Freeland[/definition]


    Website: http://www.cairol.de/elections/wahl.php







    Derzeitiger Direktor



    Charles Han [seit dem 29.Oktober 2009]



    Auszug bisheriger Direktoren:
    Jerome Davenport, 10.06.2006 – 10.10.2006
    Horatio Nunokawa, 16.07.2006 – 08.08.2006 (Deputy Director)
    Klaus Peter, 09.11.2006 – 01.02.2007
    Alricio Scriptatore, 05.02.2007 – 05.06.2007
    Scott Adam Cheung, 23.07.2007 – 18.12.2007
    Benjamin McNamara, 18.12.2007 - 31.06.2008
    William Timken, 07.07.2008 - 13.10.2008
    Samantha Cunningham 22.10.2008 - 29.10.2009




    Rechtliche Grundlage
    Die Aufgaben und Kompetenzen des U.S. Electoral Office wird durch den Federal Authority Act vom 10.Juli 2006 geregelt.


    Section 3 - Electoral Office
    (1) Das Bundeswahlamt ist zuständig für die Durchführung bundesweiter Wahlen und Abstimmungen gemäß gesetzlicher Vorgaben. Des Weiteren führt es Wahlen in den Bundesstaaten durch, sofern es dazu aufgefordert wird.
    (2) Der Direktor des Bundeswahlamts wird vom Präsidenten gemäss verfassungsrechtlichen Vorgaben auf eine Amtszeit von vier Monaten ernannt.
    (3) Die technische Umsetzung der Wahlen ist mit dem ÑphpMN-Wahlamt" zu bewältigen.


    Oberaufsicht
    Das U.S. Electoral Office wird nach dem Federal Administration Act vom 6.Mai 2007 durch das Department of the Interior beaufsichtigt.

    Section 5 -The Department of the Interior (DoI)
    (1) Das Department of the Interior ist zuständig für
    - die Oberaufsicht über das Electoral Office zwecks Sicherstellung der ordnungsgemäßen Durchführung von Wahlen und Abstimmungen auf Bundes- und auf Staatenebene.
    (2) Behördenleiter ist der Secretary of the Interior.


    Derzeitiger Secretary of the Interior ist Quinn Wells

    sighan.png
    Former Director of the Electoral Office|Former Chief of Staff of the White House

    Edited once, last by Charles Han ().

  • Ist es möglich, dass das U.S. Electoral Office Wahlen gemäß dieses Gesetzespassus durchführt?


  • FREE STATE OF NEW ALCANTARA
    Office of the Governor
    - Acting Governor Richard Grey -
    State House
    Bill Avenue 43
    El Conjunto, NA


    An das
    United States Electoral Office
    - Director Charles Han -
    Matthäus Hagedorny-Building
    Dennis-Day-Avenue 34
    Amada / [definition=3]Freeland[/definition]


    Betr.: Vorbereitungen für die Gubernatorial Elections im Januar 2010


    Dear Mr. Han,


    hiermit bitte ich Sie gemäß Article IV, Section 6 der Constitution of the Free State of [definition=5]New Alcantara[/definition] die Gubernatorial Elections für Januar 2010 vorzubereiten und einzuleiten.


    Sollten Fragen bestehen, können Sie mich jederzeit in meinem Büro erreichen


    Yours sincerely,
    Richard Grey
    Acting Governor


    Präsident und Manager der Willamsburg Rapids


    Former (XXVII.) President of the United States of Astor


    Proud Alcantero

  • Mr.Han,


    in meiner Position als Vorsitzenden des chansenesischen Parlaments und mit Rücksprache mit Governor Wakaby bitte ich darum, dass in [definition=7]Chan Sen[/definition] parallel zu der Präsidentschaftswahl die Wahl zum Gouverneur abgehalten wird.

    Craig Hsiao
    Regent of the Republic of Serena on the Astorian Institution

    25th Vice President of the United States of Astor
    DP.png

  • The United States of Astor
    The President of Congress

    Capitol Hill, Astoria City | January 11th, 2010



    Director Han,


    Vor über einer Woche hat das Kongresspräsidium den Entzug dieses Mandates festgestellt.
    Da seit der Feststellung kein Nachrücker benannt wurde, fällt das Mandat vakant und muss nach dem Election of Congress Act, Article I, Section 6(3) neu besetzt werden.


    Ich bitte Sie daher die notwendigen Schritte einzuleiten. Vielen Dank!



    signed

    Speaker of the House of Representatives

    Craig Hsiao
    Regent of the Republic of Serena on the Astorian Institution

    25th Vice President of the United States of Astor
    DP.png

  • Mr. Han,


    definieren Sie bitte gesetzeskonform "Angabe des vollen Namens".
    Gehen Sie dabei bitte auf folgende Punkte ein:
    1. zweite (dritte etc.) Vornamen
    2. Abkürzungen des-/derselben
    3. User-Name = voller Name?

  • Das USEO muss erkennen können, dass der im Wählerverzeichnis eingetragene Name mit dem Namen im C-Net übereinstimmt. Daher spielt es eine geringe Rolle, ob man Zwei-, Dritt-, oder Viertnamen angibt, so lange Vor- und Nachname mit den Angaben im C-Net identifiziert werden können.


    Ich freue mich, nebenbei gesagt, dass Sie sich um meinen Job Gedanken machen.

    sighan.png
    Former Director of the Electoral Office|Former Chief of Staff of the White House




  • The State of [definition=10]Savannah[/definition]
    February 10th, 2010



    -----------------------------------------------------------



    Mr. Han


    aufgrund von gesetzlichen Mißverständnissen bitte ich sie zeitnah die Wahl zum Governor in [definition=10]Savannah[/definition] einzuleiten, damit die Spanne bis zum regulären Wahlturnus nicht zu kurz überbrückt wird.




    Governor and Senator of the State of [definition=10]Savannah[/definition]



    Owner of the Congressional Gold Medal
    Former Governor & Senator of the State of Savannah

  • ''Audemus iura nostra defendere''


    The Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition]
    - The Governor -

    Port Virginia | February 24th, 2010


    Dear Mr. Han,


    der am 22.02.2010 in Kraft getretene Gubernatorial Election Act verpflichtet mich, das United States Electoral Office über das Verfahren der Wahl des Gouverneurs des Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] zu unterrichten, dieser Verpflichtung komme ich mit diesem Schreiben nach.


    Die Wahlen zum Gouverneur des Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] finden regelmäßig in den Monaten März, Juli und November jedes Jahres statt, parallel zu den Wahlen zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. Der amtierende oder geschäftsführende Gouverneur des Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] wird jeweils rechtzeitig die Durchführung von Gouverneurswahlen beim United States Electoral Office beantragen.


    Aktiv und passiv wahlberechtigt zum Gouverneur des Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] ist jeder Staatsbürger der Vereinigten Staaten, der am ersten Tag der Wahl seinen Wohnsitz gemäß bundesrechtlicher Vorschriften im Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] hat und sich in ein Wählerverzeichnis eingetragen hat.


    Für reguläre Wahlen zum Gouverneur des Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] erfolgt dies durch die Eintragung in das Wählerverzeichnis zur parallel stattfinden Repräsentantenhauswahl, wer sich nach Bundesgesetz auf Grund eines Umzuges im Laufe des letzten Monats noch als Einwohner eines anderen Staates einzutragen hat, nach dem Recht des Staates [definition=8]Hybertina[/definition] jedoch bereits bei dortigen Gouverneurswahlen wahlberechtigt ist, hat darauf bei seiner Eintragung in das Wählerverzeichnis hinzuweisen, das Unterbleiben dieses Hinweises geht zu Lasten des Wahlberechtigten.


    Die Wahl ist spätestens mit der Auslegung des Wählerverzeichnisses gesondert im Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition] auszuschreiben, Kandidaturen sind spätestens bis zum Schluss des Wählerverzeichnisses öffentlich zu erklären und per Privater Nachricht an den Leiter des United States Electoral Office zu bestätigen.


    Die Wahl dauert einhundertundzwanzig Stunden und beginnt und endet mit der Wahl zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten.


    Die Stimmoptionen sind die Abgabe der Stimme für einen der Wahlbewerber, stellt sich nur ein Bewerber zur Wahl, ist die Wahlfrage dahingehend zu stellen, ob der Bewerber zum Gouverneur gewählt werden soll, oder nicht. Aktive Stimmenthaltung als Wahloption sieht das Gesetz nicht vor.


    Zum Gouverneur ist gewählt, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen erreicht.


    Wird eine solche Mehrheit von keinem der Bewerber erreicht, ist eine Stichwahl auszuschreiben, zu der die Kandiaten mit den beiden höchsten Stimmenanteilen zuzulassen sind, haben mehr als zwei Bewerber die höchste oder zweithöchste Stimmenzahl erreicht, sind sie alle zur Stichwahl zuzulassen.


    In der Stichwahl ist zum Gouverneur gewählt, wer die meisten Stimmen auf sich vereint. Wird eine solche Mehrheit von keinem der Kandidaten erreicht, ist die Wahl erneut auszuschreiben, zusammen mit der Wahlausschreibung ist das Wählerverzeichnis in [definition=8]Hybertina[/definition] neu auszulegen.


    Gleiches gilt, wenn in einer Wahl mit nur einem Kandidaten die Mehrheit der Wähler die Wahl des einzigen Kandidaten ablehnt.


    Ist auf Grund einer Vakanz des Gouverneursamtes eine außerordentliche Wahl zum Gouverneur auszuschreiben, ist zusammen mit der Wahlausschreibung für einhundertzwanzig Stunden ein Wählerverzeichnis auszulegen, die vorbeschriebenen Bestimmungen gelten entsprechend.


    Yours kindly,

    Governor of [definition=8]Hybertina[/definition]

    Sienna Athena Jefferson (D)
    Governor of Hybertina
    Speaker of the U. S. House of Representatives


    Nicht betrunken zu sein ist manchmal verantwortungslos. (Dionysche Volksweisheit)

  • ''Audemus iura nostra defendere''


    The Commonwealth of [definition=8]Hybertina[/definition]
    - The Governor -

    Port Virginia | March 1st, 2010


    Dear Mr. Han,


    hiermit bitte ich das United States Electoral Office, im Monat März des Jahres 2010 Wahlen zum Gouverneur im Bundesstaat [definition=8]Hybertina[/definition] durchzuführen.


    Die releveanten Formalia und Fristen habe ich Ihnen bereits mit Schreiben vom 24. Februar mitgeteilt, innerhalb der dort genannten Vorgaben sind Sie in Ihrem Verfahren frei.


    Yours kindly,

    Governor of [definition=8]Hybertina[/definition]

    Sienna Athena Jefferson (D)
    Governor of Hybertina
    Speaker of the U. S. House of Representatives


    Nicht betrunken zu sein ist manchmal verantwortungslos. (Dionysche Volksweisheit)

  • Direktor Han,


    in meiner Eigenschaft als Chairman of the Council of Mandarin bitte ich Sie darum, parallel zu der Präsidentschaftswahl in [definition=7]Chan Sen[/definition] die Wahl zum Gouverneur von [definition=7]Chan Sen[/definition] abzuhalten.
    Governor Wakaby ist von diesem Schritt in Kenntnis gesetzt worden und gibt dazu seine Zustimmung.

    Alexander Thomas Huang
    Chairman of the Serena State Council

    Former Governor of the Republic of Serena

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!